Harley Quinn and The Joker – Sound Mind: Trailer zum neuen Spotify Hörspiel

Letztes Jahr startete Spotify mit „Batman: Unter Toten“ ein Hörspielprojekt, welches international die Podcast-Charts dominierte. Das nächste DC Hörspiel steht nun in den Startlöchern.

Auch wenn bereits eine zweite Season für „Batman: Unter Toten“ angekündigt wurde, erzählt diesmal Harley Quinn, auch bekannt als Dr. Harleen Quinzel, der Welt ihre Geschichte. 7 Episoden, geschrieben von Eli Horowitzs, sollen am 31. Januar 2023 an den Start gehen. Ob es sich wieder um eine internationale Produktion handelt, die auch in deutschsprachiger Form zu hören sein wird, wurde bislang noch nicht bekannt gegeben.

Ein erster englischsprachiger Trailer ist bereits bei Spotify zu hören:

Dr. Harleen Quinzel kommt als junge Psychologin in der Arkham-Anstalt, die entschlossen ist, den Patienten zu helfen, die ihre Kollegen bereits abgeschrieben haben. Aber ihr Vater ist krank und braucht eine teure, lebensrettende Operation, die sie sich nicht leisten kann. Harleen ist an ihre Belastungsgrenze getrieben und hat es satt, sich an die Regeln zu halten. Als sie „Patient J“ trifft, einen magisch anziehenden Insassen, der jeden außer sie manipulieren kann, trifft Harleen eine schicksalhafte Entscheidung: Sie nutzt ihre Beziehung zum Joker, um zu bekommen, was sie will, und führt beide auf einen gefährlichen Weg, der sie alle verändern wird: Bruce Wayne – und Gotham City – für immer.

Mit Christina Ricci („Yellowjackets“, „Wednesday“, „The Matrix Resurrections“) und Billy Magnussen („No Time to Die“, „Made for Love“) in den Hauptrollen, erzählt die Serie eine neue Entstehungsgeschichte aus der Perspektive von Harley Quinn selbst. Justin Hartley („This Is Us“) spricht Bruce Wayne/Batman.

Abgerundet wird die Besetzung der Serie durch Amy Sedaris („The Mandalorian“, „At Home With Amy Sedaris“) als Harleens Tante Rose; Andre Royo („Empire“, „The Spectacular Now“) als Arnold Wesker alias The Ventriloquist; Stephen Root („Barry“, „King of the Hill“) als Harleens Boss Grunfeld; Fred Melamed („Barry“, „WandaVision“) als Harleens Kollege Bob; Mary Holland („Senior Year“) als Margaret Pye alias Magpie; und Elias Koteas („Goliath“, „Chicago PD“) als Harleens Vater Nicky Quinzel.

Avatar-Foto
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

1 Kommentar

  1. Florian sagt:

    Ich finde dass Billy Magnussen eine unglaublich coole Stimme für den Joker hat, wird auf jeden Fall von mir im O-Ton gehört.

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Countdown zu "The Flash"

days
1
3
9
hours
0
0
minutes
2
2
seconds
3
0

Neueste Kommentare

Umfrage

THE BATMAN ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...