Am 16.09.2023 ist Batman Day!

Am 16.09.2023 ist es wieder soweit: Batman-Tag. Auch in Deutschland gibt es Gründe, diesen bevorstehenden Tag des Dunklen Ritters gebührend zu feiern.

Es ist zu einer lieb gewonnenen Tradition geworden. Bereits zum zehnten Mal steht der Batman Day vor der Tür.

Trotz der Tatsache, dass eigentlich jeder Tag „Batman-Tag“ für uns ist, gibt es auch dieses Jahr wieder eine Vielzahl an Angeboten, die ein jeder Batmanfan sich holen oder gar besuchen kann. Insbesondere der Stuttgarter Verlag Panini hat auch für den diesjährigen Batman-Tag verlässlich etwas vorbereitet. Die Details findet ihr auf der entsprechenden Seite des Verlags.

Es erwarten euch ein Batman Gratis-Comic (passend zum Film „The Flash“) inklusive einer Leseprobe zum neuen Event „Batman vs. Robin“. Außerdem gibt es ein paar Postkarten oder ein Handyhalter gratis abzusahen.

Für die aktuelle Nummer der laufenden Batman-Serien (Batman #77) hält Panini ein exklusives Variant-Cover zur Feierstunde vor. Zusätzlich wird eine limitierte Relief-Hardcover-Edition zu „Batman – Das erste Jahr” bereits vor dem offiziellen Release in den teilnehmenden Läden verfügbar sein. Neben weiteren Special Editions bekannter Comics kommt es dieses Jahr zu einer weltweiten Premiere: die erste Ausgabe der vierteiligen DC Black Label Serie „Gargoyle of Gotham“ von Rafael Grampá kann käuflich erworben werden. In der Geschichte löscht Batman nach und nach die Identität von Bruce Wayne aus, um ganz und gar als maskierter Rächer agieren zu können. Ihm treten neue Schurken gegenüber, zwischen denen es eine merkwürdige Verbindung zu geben scheint – und zu Bruce Wayne …

Eine Liste der teilnehmenden Comicshops in Deutschland findet ihr ebenfalls auf der Website von Panini.

ABER: Das war es dieses Jahr noch nicht mit den Festivitäten. Schließlich feiert einer – wenn nicht – der größte Film im Zusammenhang mit dem Caped Crusader sein 15-jähriges Jubiläum. Zur Feier des Batman-Tages und des Jubiläums von „The Dark Knight“ zeigt der Zoo Palast Berlin die Nolan Trilogie am 16.09.2023 ab 14:00 Uhr. Tickets sind für Berliner oder Reiselustige noch auf der Website des Zoo Palastes vorbestellbar.

Wem jetzt eine Reise in unsere Hauptstadt nicht reizvoll genug erscheint, für denjenigen haben wir noch eine weitere besondere Reiseempfehlung. In London wird vom 15.09. bis zum 17.09.2023 eine einzigartige Batman-Ausstellung unter dem Namen „Batman Unmasked“ stattfinden.

Batman Unmasked“ nimmt die Fans mit auf eine faszinierende Reise durch die legendäre Geschichte des Caped Crusader im Filmsektor von „Batman“ 1989 bis zu „The Batman“ 2022. Die Ausstellung lockt alle Gäste mit einer umwerfenden Auswahl an Erinnerungsstücken. Dazu gehören Kostüme, Requisiten und Fahrzeuge aus den Filmen, die alle in einer besonderen, immersiven Batcave-Umgebung präsentiert werden.

Der Ticketverkauf beginnt diesen Freitag, den 25.08.2023. Weitere Informationen findet ihr auf der Website von Warner Bros.

Avatar-Foto
Batmanfan seit der Animated Series und neuster Zuwachs im Autorenteam bei Batmannews.de.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Video

Ein verspäteter "First Look" zum "Batman & Batmobile 89 2-Pack" von McFarlane Toys.

Umfragen

"Suicide Squad: Kill the Justice League" ist da! Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...

Kommentare