MultiVersus erscheint am 28. Mai 2024!

„STARS TREFFEN AUFEINANDER. TORTEN FLIEGEN.“ So lautet der treffende Slogan des bald erscheinenden Spiels „MultiVersus“ aus dem Hause Warner Brothers Games. Was genau dahinter steckt, gucken wir uns in diesem Beitrag näher an!

LeBron James vs. Superman! oder Gizmo/Bugs Bunny vs. Wonder Woman/Batman! Klingt verrückt? Ist es auch, aber ab dem 28. Mai 2024 haben Spielende die Möglichkeit, dem Chaos des Multiversums -besser gesagt von MultiVersus- beizutreten. An diesem Tag erscheint die letztendliche Launch-Version des Spiels von Entwickler Player First Games und des Publishers Warner Brothers Games. Wer jetzt meint, das Spiel kenne ich doch, dem sei gesagt, dass ihr damit richtig liegt. Wir blicken kurz zurück.

Hier nochmal der Cinematic-Trailer auf Deutsch:

Das Spiel wurde bereits im November 2021 angekündigt. Eine offene Beta wurde am 26. Juli 2022 veröffentlicht. Die Beta diente als „Soft Launch“ für das Spiel. Es wurden bereits zwei Seasons veröffentlicht, nämlich am 15. August 2022 und am 15. November 2022, inklusive Battle Pass und zusätzlichem Content wie alternative Outfits zu den bislang präsentierten Charakteren. Die offene Beta wurde u. a. genutzt, um die Fähigkeiten verschiedener Charaktere auszutesten und fortlaufend zu optimieren. Die offene Beta endete am 25. Juni 2023. Seit diesem Zeitpunkt ist das Spiel aus allen Stores entfernt und nicht mehr erstmalig herunterladbar. Den Weg bis zum endgültigen Launch könnt ihr euch hier nochmal anschauen:

MultiVersus ist ein kostenloses Plattformer-Kampfspiel. Die Spielenden kämpfen auf verschiedenen Ebenen und versuchen, den Gegner durch ausreichenden Schaden über die Arenengrenze hinauszustoßen. Als Schlachtfelder fungieren verschiedene ikonische Orte wie z. B. die Bathöhle, Jake und Finns Baumhaus und der Thronsaal von Game of Thrones. Als Matches gibt es 1v1, Free4all und 2v2. Zum finalen Release wird der neue PvE-Modus („player vs. environment“) eingeführt. Der Modus soll sowohl für Solo- als auch für Koop-Spiele konzipiert sein und „zusätzliche Spielmöglichkeiten und einzigartige Belohnungen“ bieten. Was sich genau hinter der nebulösen Beschreibung verbirgt, kann noch nicht gesagt werden.

Zum Re-Release stehen jedenfalls die bisher veröffentlichten 23 spielbaren Charaktere zur Verfügung. Die nachfolgenden Charaktere sind in fünf Klassen eingeteilt: Assassine, Schläger, Magier, Unterstützer und Tank, erkennbar an den verschiedenen Charaktersymbolen:

© 2024 Warner Bros. Entertainment Inc.

Jeder Charakter biete einzigartige Aktionen und Verhalten im Kampf. Zudem besitzt jeder Charakter eine eigene Sprachausgabe. Mehrere Synchronsprecher übernehmen ihre jeweiligen Rollen aus anderen Medien. U. a. wird Batman von Kevin Conroy bzw. David Nathan gesprochen. George Newbern im Original und Sascha Rotermund im Deutschen leihen Superman erneut ihre Stimmen. Weitere DC-Charaktere sind bislang Wonder Woman, Harley Quinn und Black Adam.

Es ist geplant, im Rahmen des Service-Gedankens nach dem Release weitere Charaktere, Karten und Modi sowie Updates für das Fortschrittssystem und vieles mehr zu veröffentlichen. Folglich sind weitere Seasons geplant. Hierzu wird es als Battle Pass jeweils eine kostenlose und eine Premium-Version geben, die mit realem Geld oder In-Game-Währung gekauft werden kann. Neben der In-Game-Währung Gold, das hauptsächlich zum Kauf von Charakteren und zum Trainieren von Vorteilen verwendet wird, beinhaltet das Spiel des Weiteren noch das sog. Gleamium, eine Premiumwährung, mit der neben Charakteren auch Varianten, etc. und Premium-Seasonpässe gekauft werden könnten. Um alle Charaktere freizuschalten, sei es aber nicht nötig, In-Game-Käufe zu tätigen.

MultiVersus wird am 28. Mai 2024 auf der PlayStation 5 und PlayStation 4, den Xbox Series X|S– und Xbox One-Konsolen sowie auf PC (Steam und Epic Games Store) veröffentlicht. Das Spiel ist kostenlos. Die Launch-Version kommt im Vergleich zur Beta Version mit optimierter Unreal Engine 5 daher. Weitergehende Infos, insbesondere was mit dem bisher Erdienten/Gekauften passiert, findet ihr -wie immer- im FAQ-Bereich auf der Website des Spiels.

Avatar-Foto
Batmanfan seit der Animated Series und neuster Zuwachs im Autorenteam bei Batmannews.de.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Video

Ein verspäteter "First Look" zum "Batman & Batmobile 89 2-Pack" von McFarlane Toys.

Kommentare