Justice League: Soundtrack zum “Snyder Cut” jetzt erhältlich

Tom Holkenborgs Score zu ‘Zack Snyder’s Justice League’ ist ab jetzt digital erhältlich.

Der 4-stündige Score, den Holkenborg aka Junkie XL als seinen “persönlichen Mount Everest” bezeichnet, ist jetzt bei den digitalen Anbietern wie iTunes Store und Amazon Music ab € 14,99 käuflich erhältlich.

Update: Für Apple Music-Abonnenten steht inzwischen der komplette Score innerhalb des Abos zur Verfügung.

Eine spätere Veröffentlichung auf Vinyl wurde von Holkenborg bereits angekündigt.

Zwei von den 54 Tracks des 4-stündigen Soundtracks sind Songs. Da die Titel der Tracks die Erzählstruktur des Films verraten (könnten), gilt ACHTUNG: SPOILER-GERAHR!

Water Tower Music / HBO Max
  1. Song to the Siren – Rose Betts
  2. A Hunter Gathers
  3. Migratory
  4. Things Fall Apart
  5. Wonder Woman Defending / And What Rough Beast
  6. World Ending Fire
  7. Middle Mass
  8. Long Division
  9. No Paradise, No Fall
  10. The Center Will Not Hold, Twenty Centuries of Stony Sleep
  11. As Above, So Below
  12. No Dog, No Master
  13. Take This Kingdom by Force
  14. A Splinter from the Thorn That Pricked You
  15. Cyborg Becoming / Human All Too Human
  16. The Path Chooses You
  17. Aquaman Returning / Carry Your Own Water
  18. The Provenance of Something Gathered
  19. We Do This Together
  20. The Will to Power
  21. Smoke Become Fire
  22. I Teach You, the Overman
  23. A Glimmer at the Door of the Living
  24. How We Achieve Ourselves
  25. The Sun Forever Rising
  26. Underworld
  27. Superman Rising, Pt. 1 / A Book of Hours
  28. Beyond Good and Evil
  29. Monument Builder
  30. Monument Destroyer
  31. Urgrund
  32. So Begins the End
  33. The House of Belonging
  34. Earthling
  35. Flight Is Our Nature
  36. Indivisible
  37. And the Lion-Earth Did Roar, Pt. 1
  38. And the Lion-Earth Did Roar, Pt. 2
  39. Superman Rising, Pt. 2 / Immovable
  40. At the Speed of Force
  41. My Broken Boy
  42. That Terrible Strength
  43. An Eternal Reoccurrence of Change
  44. We Slay Ourselves
  45. Your Own House Turned to Ashes
  46. All of You Undisturbed Cities
  47. The Art of Preserving Fire
  48. The Crew at Warpower
  49. The Foundation Theme (from Zack Snyder’s Justice League)
  50. Batman, a Duty to Fight / To See
  51. Batman, an Invocation to Heal / To Be Seen
  52. Wonder Woman, a Call to Stand / A World Awakened
  53. Flash, The Space to Win / Our Legacy Is Now
  54. Hallelujah – Allison Crowe

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

9 Kommentare

  1. Visual Noise sagt:

    Ich musste ominöserweise meine Bankverbindung neu einrichten… Aber danach hats geklappt. Der Download versteht sich als Soundtrack-Liebhaber von selbst. Zudem empfand ich im Film einige Stücke etwas “abgehackt”, also irgendwie unterbrochen…kann das schwer beschreiben.

  2. Florian sagt:

    Ich hab mir den Soundtrack auch gekauft, da mir der Score im Film überraschenderweise gut gefallen hat.

  3. Visual Noise sagt:

    Hab jetzt alles mehrmals gehört und bin tatsächlich sehr ernüchtert…

    Es gibt wenige wirklich markante Stücke,die ich gern öfter hören möchte… Am besten ist der Score,wenn er andere Themes referiert oder richtig in die Mad Max Furyroad Kerbe reinballert!? Aber dennoch wirkt es im Gesamtpaket wie viele Ideen,die ohne Feingefühl mit Syntheziserbeats aufgepimpt wurden!?

    Finde ihn aufgrund seiner besseren Unstützungswirkung innerhalb des Films gelungener als Elfmans,aber dennoch weit weg von meinen Erwartungen!?

    • Florian sagt:

      “Finde ihn aufgrund seiner besseren Unstützungswirkung innerhalb des Films gelungener als Elfmans,aber dennoch weit weg von meinen Erwartungen!?”

      Interessant, ich hatte ja überhaupt keine Erwartungen an diesen Soundtrack und ich bin auch nicht als größter Bewunderer von Tom Holkenborgs Arbeit bekannt, aber ich muss sagen der Score gefällt mir richtig gut (ich bin ja eher Fan der orchestralen Filmusik). “At the Speed of Force” finde ich zum Beispiel großartig, das Stück läuft hier rauf und runter.

      • Visual Noise sagt:

        Das freut mich für dich! 🙂 Ich mag sehr was mit Cyborg in Verbindung steht und natürlich alles was gegen Ende rummst und wummst!? xD Aber ansonsten fehlts mir bisschen an übergeordneter Idee. Naja,hören tu ichs ja trotzdem! xD

      • Visual Noise sagt:

        Und die Interpretation von Wonder Woman finde ich super gut – jedes Mal! xD

  4. Florian sagt:

    @Visual Noise

    Siehste, mir geht dieser Frauenchor ein kleines bisschen auf die Fackel 😉

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Umfrage

Wie hat euch der "Snyder Cut" gefallen?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Countdown

days
5
3
hours
0
7
minutes
2
4
seconds
3
7