Snyder Cut: Ryan Reynolds dementiert sich selbst

Seit Mitte letzten Jahres hält sich das Gerücht, Ryan Reynolds würde für den Snyder Cut erneut in die Rolle einer Grünen Leuchte schlüpfen.

Ins Rollen gebracht wurde seinerzeit das Gerücht durch YouTube Scooper Grace Randolph. Es sei nur noch eine Formalität um Ryan Reynolds einen Cameo-Auftritt als Green Lantern zu ermöglichen. Doch kurz vor der Veröffentlichung greift der Schauspieler selbst das Gerücht auf, welches zusätzlich von der Vanity Fair angeheizt wurde, um es – im ungewohnt ersthaften Ton – zu dementieren:

Damit bin nicht ich gemeint. Vielleicht ist eine andere Green Lantern gemeint? Was mich betrifft bleibt der Suit im Schrank… äh, Computer.

Und ja, auch Grace Randolph ist bereits im November zurückgerudert. Es gab eine bereits gedrehte Szene mit Batman, in der eine GL involviert war. Gespräche mit Reynolds sollen aber im Sande verlaufen sein.

In einem ihrer Videos meinte sie erst kürzlich, statt Green Lantern wäre nun der Martian Manhunter zum Einsatz gekommen…

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

9 Kommentare

  1. GothamKnight sagt:

    Vielleicht ist es ja Christopher Meloni aka Colonel Nathan Hardy aus Man of Steel

  2. GothamKnight sagt:

    Es gab auch das Gerücht das Bruce am Ende des Films von Tomar Re und Kilowog besucht werden sollte.

    Bin gespannt wer es werden – und ob es überhaupt ein lantern sein wird.
    Scheint aber so auszuschauen

    • Cloud sagt:

      Ich glaube wir werden keine Laterne sehen aber statt dessen den Martian Manhunter? ?

      • GothamKnight sagt:

        Den sowieso. Aber das wurde ja von Snyder bereits bestätigt.
        Allerdings weiß ich nicht wann das Interview mit Vanity fair geführt hat.

        Der Green Latern wurde nur sofern von Snyder bestätigt, das er irgendwo anders sei als er danach gefragt wurde als er ein Foto der League gepostet hatte.
        Die Frage ob auch der GL beim endkampf dabei ist, daraufhin seine Antwort das dieser woanders sei.

        Und er hatte natürlich auch verneint das Sam Benjamin Hal Jordan spiele.

        Falls GL tatsächlich dabei sein wollte, ist dass das Geheimnis der letzten 4 Jahre ?

      • GothamKnight sagt:

        Das interessante ist, dass Sam Benjamin vor ca 2 Jahren in einem Interview bestätigt hatte das er im Snyder cut dabei ist und seine 20-30 min. Geschichte mit Szenen die u.a. mit einem Helden und einem Bösewicht beinhalte.

        Und das seine Figur Teil des Militär sei.
        Vielleicht die Air Force ?
        Klingt doch n bisschen nach Hal Jordan.

        Könnte aber auch Captain Marvel sein ?

        Hier der kleine Ausschnitt

        https://youtu.be/qGUUMIGuxGU

  3. Visual Noise sagt:

    Total verrückt was für Dimensionen das alles angenommen hat… Jetzt dementieren schon Leute ihre Teilnahme an dem Projekt, Zeitungen schreiben doppelseitige Artikel und Fans grinsen sich selbstzufrieden in die Tasche!? xD Einfach unglaublich! ^^” Ich bin mir nicht sicher,ob das dem neuen Film zugutekommt…

    • GothamKnight sagt:

      Ich denke nicht das es dem Film zB schaden wird. Man sollte vielleicht insgesamt differenzieren, denn diese YouTube machen echt viel für Clicks.
      Selbst wenn diese Snyder bei sich zu Gast haben.

      Ich meine… was wurde noch nicht über den Film in den letzten 3 Jahren geschrieben ?

      Der Vanity Fair Artikel zB ist echt gut.

  4. Jonathan Hart sagt:

    MM soll es sein.

  5. Alex H sagt:

    Das einzige interessante Gerücht, welches ich gelesen habe war, dass Michael Keaton seinen Cameoauftritt am Ende haben könnte.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

  • Florian on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: ““Nein. Casting hilft bei den Besetzungen, doch letztendlich entschieden wird an anderer Stelle.” Was gegenteiliges wurde auch nicht behauptet. 😉
  • Florian on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: ““Weil er schlicht nicht das Aussehen dafür hat und erst von Masken- und Kostümbildnern sehr deutlich verändert werden musste.” Das…
  • Tremor on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Nein. Casting hilft bei den Besetzungen, doch letztendlich entschieden wird an anderer Stelle. Aber netter Versuch.
  • Tremor on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Weil er schlicht nicht das Aussehen dafür hat und erst von Masken- und Kostümbildnern sehr deutlich verändert werden musste. Hättest…
  • Sephiroth on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Öhm… ok… Mit Gotham hatten wir bereits eine Polizei und Pinguin Serie in einem… Und gerade der Pinguin war unglaublich…

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...