Composer für „Batgirl“ gefunden

Nachdem Batgirl bereits vor und hinter der Kamera besetzt wurde, bekommt auch die musikalische Untermalung ein Gesicht.

So wird Komponistin und Violinistin Natalie Holt für den Score von HBO Max’s ‚Batgirl‘-Film verantwortlich sein. Dies verkündete die Britin selbst per Twitter:

Zu Holts jüngster und wohl bekanntester Arbeiten zählt der Score zur Disnex+-Serie ‚Loki‘ und dem Film ‚Paddington‘. Hörproben ihrer Werke findet ihr auf ihrer offiziellen Website: Natalieholt.com

“Batgirl” wird für den Streaming Service HBO Max entwickelt. In den Hauptrollen sind Leslie Grace als Barbara Gordon/Batgirl, Michael Keaton als Batman, J.K. Simmons als Commissioner Gordon und Brandon Fraser als Firefly zu sehen. Regie führt das Duo Adil El Arbi und Bilall Fallah, das zusammen 2020 den dritten Teil der ‘Bad Boys’-Reihe ablieferte. Die Story um Barbara Gordon schrieb Christina Hodson (‘Bumblebee’, ‘Birds of Prey’, ‘The Flash’). Kristin Burr (‘Cruella’) produziert den Film.

Start des Films war ursprünglich für Winter 2022 zu erwarten. Durch die Verschiebung von „The Flash“ in den Juni 2023, wird „Batgirl“ wohl erst danach zu sehen sein.

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

2 comments

  1. BoertenTim sagt:

    Klasse, der Score zu Loki ist richtig geil!

  2. Florian sagt:

    Ich hab bislang nur die erste Episode von Loki gesehen, aber die Musik zu dieser Folge gefiel mir schon mal richtig gut.

Schreibe einen Kommentar

Countdown zu "The Flash"

days
2
6
8
hours
2
1
minutes
0
6
seconds
2
8

Neueste Kommentare

Umfrage

Wollt ihr eine "Joker"-Fortsetzung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...