DC RoundUp: Aquaman 2 / Black Adam / Green Lantern / Peacemaker / Shazam 2 / Wonder Woman 1984

Hier ist er wieder, unser monatlich erscheinender DC RoundUp, der sich mit dem aktuellen Produktionsstatus künftiger DC-Filme beschäftigt.

Aquaman 2

Per Instagram hat James Wan den Titel von Aquaman 2 enthüllt. Begleitend zum Post schrieb er, dass der Meeresspiegel ansteigt, was auf einen baldigen Drehstart schließen lässt. Der finale Titel des Films lautet „Aquaman and the Lost Kingdom„.

Black Adam

Wie wir wissen, haben die Dreharbeiten zu ,Black Adam‘ mit Dwayne ,The Rock‘ Johnson in der Titelrolle im April begonnen. Da kam mitunter auch in den Weiten des Internets die Frage auf, wie der Schauspieler im Suit wohl aussehen würde. Man ließ sich natürlich nicht lange bitten und teaste zumindest das Kostüm des Antihelden schon mal an.

In Black Adam werden Aldis Hodge (Hawkman), Noah Centineo (Atom Smasher),Maxine Hunkell (Cyclone), Pierce Brosnan (Doctor Fate) und Marwan Kenzari neben Dwayne Johnson zu sehen sein.

Green Lantern

© DC Comics

Die HBO Max-Serie hat einen weiteren Haupdarsteller und erstmals einen Regisseur ans Land gezogen. Auf Instagram teilte der 29-jährige Schauspieler Jeremy Irvine ein Bild von sich und seinem Alter Ego Alan Scott, den er in der Serie verkörpern wird. Dazu verfasste er folgende Worte: „Ich bin sehr aufgeregt dem DC Universum beizutreten. Ich kann es kaum erwarten!“ Den Post schloss er mit folgendem ikonischen Schwur der Green Lanterns:

„Am strahlendsten Tag, in dunkelster Nacht, entgeht kein Übel meiner Wacht! Lasst die, die vor des bösen Kräfte knien, vor dem Licht der grünen Laterne flieh’n!“

Quelle: Instagram.com

Inszeniert werden die ersten beiden Folgen von Lee Toland Krieger, der schon bei dem Auftakt und einer weiteren Episode der Serie Superman & Lois Regie geführt hat. Für die Serie wird er auch als Produzent fungieren.

Quelle: The Hollywood Reporter. com

Peacemaker

© Warner Bros.

Die Verantwortlichen der HBO Max-Serie ,Peacemaker‚ haben einen neuen Darsteller verpflichtet. So schließt sich der der 34-jährige Schauspieler Freddie Stroma (Harry Potter und der Halbblutprinz) als Vigilante alias Adrian Chase dem Cast an. Zuvor war die Rolle mit Chris Conrad besetzt, der aber aufgrund sogenannter „kreativer Differenzen“ das Projekt verlassen hat.

Quelle: Deadline.com

Der Vigilante feierte sein Debüt in Action Comics #42 und wurde in seiner Ursprungsversion als Westernheld Greg Saunders von den zwei Comickünstlern Mort Weisinger und Mort Meskin erschaffen.

© DC Comics

Hinter der Identität des Vigilantes haben sich in den Comics schon mehrere Charaktere versteckt. Anfang der 80er-Jahre zum Beispiel verbarg sich hinter dem Vigilante-Outfit die von Marv Wolfman und George Perez erdachte Figur des besagten New Yorker Staatsanwalts Adrian Chase.

Shazam! – Fury of the Gods

In Atlanta, Georgia, fiel Ende Mai der Startschuss für die Dreharbeiten zur Fortsetzung von Shazam!. Die Regie übernimmt erneut David F.Sandberg, das Drehbuch stammt wie auch beim Erstling von Henry Gayden. Für die Fans stellte der Regisseur einen kurzen Teaser-Trailer bereit, in dem wir einen kleinen Blick auf Hauptdarsteller Zachary Levi im neuen Kostüm werfen können.

Wonder Woman 1984

Leider war Wonder Woman 1984 aufgrund der Corona-Pandemie bislang nur auf Sky und nicht in den deutschen Kinos zu sehen. Wer sich den Film noch nicht anschauen konnte, kann nun aber die Gelegenheit nutzen, Wonder Woman 1984 auf Amazon Prime entweder für 12,99 Euro zu leihen oder für 17,99 Euro käuflich zu erwerben. Auch für die Liebhaber klassischer Filmmedien soll gesorgt sein. So wird der Film ab dem 02. September auf Blu-ray und in einer limitierten Steelboxversion auch auf 4K UHD mit zusätzlicher Blu-ray erhältlich sein.

*Alle aufgeführten Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Verweis klickt und über diesen Link einkauft, bekommt Batmannews.de von eurem Einkauf eine Provision. Für euch verändern sich die Preise dadurch aber nicht.

Seit meinem siebten Lebensjahr bin ich Batman-Fan, daran waren meine Eltern (hervorheben möchte ich da meinen Vater) nicht ganz unschuldig-er selbst war leidenschaftlicher Comic-Nerd. Mit ihm hab ich mir 1989 dann Tim Burtons Batman auch im Kino anschauen dürfen und dieser Film hat mich umgehauen, auch heute begeistert mich dieser Film ungemein. Seit April 2018 mische ich mit sehr großer Freude bei Batmannews.de als Mitautor mit.

11 Kommentare

  1. Jonathan Hart sagt:

    Ich habe einen Link zu WW 84 bekommen und bei Amazon zwar gelistet, aber nicht auf Lager.
    Aber die UK Version ist bestellbar, aber die liefern nicht nach Ösi Land, probiert Ihr es.
    ABER auf Co UK ist WW 84 bestellbar, aber diverse Rezenten sagen keine deutsche Tonspur!
    Wie Ihr wollt.

    1
  2. Benjamin Souibi sagt:

    Sind die Kinos mittlerweile wieder geöffnet…?! ???

    • Florian sagt:

      Vereinzelt öffnen die Kinos wieder,zumindest in NRW. Bundesweit sollen Kinos ab dem 01.Juli wieder geöffnet werden.

      • Visual Noise sagt:

        Glaubste sie versuchen nochmal eine Kinoauswertung von WW84?

      • Benjamin Souibi sagt:

        Bin gespannt…
        … und auch skeptisch…
        Würde gerne WW2 gucken…

      • Visual Noise sagt:

        Hab gestern WW84 im Kino sehen dürfen… Hatte sehr oft Püppies in den Augen (…Kinoerlebnis an sich, tolle Eröffnungsszene sowie zwei dramatische Dialoge!) und habe einige Logiklöcher final für mich klären können!

        Schon schön,nach 16 Monaten mal wieder so einen DC Film auf großer Leinwand genießen zu können! ^^

        Ein Viertel meiner Sichtungen haben zu Hause stattgefunden,aber das gestern im Lichtspielhaus macht wirklich einen Unterschied!

        2
  3. Visual Noise sagt:

    SHAZAM! 2 steht bei mir ganz oben! Aber eine Green Lantern Serie möchte ich tatsächlich gern sehen,weil ich die Figuren wenig, vereinzelt bis gar nicht kenne! 😀

  4. Jonathan Hart sagt:

    Pierce Brosnans Dr. Fate Suit ist MoCap!

  5. Florian sagt:

    „Ein Viertel meiner Sichtungen haben zu Hause stattgefunden,aber das gestern im Lichtspielhaus macht wirklich einen Unterschied!“

    Absolut, nichts geht über Kino 🙂

    1

Schreibe einen Kommentar

Countdown to "The Batman"

days
1
2
5
hours
0
5
minutes
3
1
seconds
3
2

Neueste Kommentare

  • Fleck on The Batman: Laufzeit bekannt?: “Da eine Pinguin Serie für HBO max angekündigt wurde, ist höchstwahrscheinlich davon auszugehen, dass dieser Charakter im Rahmen des Films…
  • Batcomputer on The Batman: Laufzeit bekannt?: “Diese Befürchtungen gab es auch schon zu den Nolan-Filmen. Solange wir nicht wissen, wieviel Raum eine Figur letztendlich einnimmt und…
  • Ratty on The Batman: Laufzeit bekannt?: “Ich weiss nicht, bei der Fülle an Charakteren fühlen sich 133 Minuten nicht gerade nach viel an. Und da befürchte…
  • Jonathan Hart on Batgirl: Brendan Fraser ist Firefly!: “Andere Gerüchte besagen, er ist Falcone. Ich würde eher glauben, Jacob Scipio ist Firefly.
  • Jonathan Hart on Batgirl: Brendan Fraser ist Firefly!: “Würde ihm wünschen wieder eine bessere Rolle zu bekommen. Dann spricht ihn wieder Torsten Münchow, hoffentlich.

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...