The Flash: Benjamin Wallfish macht den Score

Für die Zeit der Postproduktion hat die „The Flash“-Crew einen weiteren wichtigen Posten besetzt und „Shazam!“-Komponist Benjamin Wallfish für das Filmprojekt verpflichten können.

„The Flash“ wird nicht die erste Zusammenarbeit mit Andrés „Andy“ Muschietti sein. Der Komponist war schon für den Score der Erfolgsfilme Es und Es: Kapitel 2 zuständig.

Weitere Filme, die er musikalisch begleitet hat, waren unter anderem Christopher Nolans Dunkirk und Der Unsichtbare. Nach Dunkirk haben sich seine Wege wieder mit denen von Starkomponist Hans Zimmer gekreuzt, da beide an der Filmusik von Blade Runner 2049 zusammengearbeitet haben.

Quelle: The Hollywood Reporter.com

Seit meinem siebten Lebensjahr bin ich Batman-Fan, daran waren meine Eltern (hervorheben möchte ich da meinen Vater) nicht ganz unschuldig-er selbst war leidenschaftlicher Comic-Nerd. Mit ihm hab ich mir 1989 dann Tim Burtons Batman auch im Kino anschauen dürfen und dieser Film hat mich umgehauen, auch heute begeistert mich dieser Film ungemein. Seit April 2018 mische ich mit sehr großer Freude bei Batmannews.de als Mitautor mit.

12 Kommentare

  1. Arieve sagt:

    Äh, Dunkirk hat er doch auch schon zusammen mit Hans Zimmer gemacht…

  2. Kite Man sagt:

    Vielversprechende Besetzung! SHAZAM! ist ein unterschätzter Score – Sehr unterhaltsam! Ein nostalgisches Stück Superheldenmusik mit großem Orchester..

    • Visual Noise sagt:

      Bin da ganz deiner Meinung! Klassisch von vorn bis hinten,aber dadurch auch absolut hörbar! Gerade das Shazam!-Thema summe ich gelegentlich immer noch vor mich hin! xD

      • Kite Man sagt:

        Es ist aber auch sehr eingängig 😀 und nach den ganzen schweren, superernsten Snyder-Filmen fand ich den Optimismus der Musik richtig wohltuend. Muss ja nicht immer alles dunkel, hart und Zimmer sein^^

      • Visual Noise sagt:

        Auch da kann ich dir nur zustimmen! Allgemein ist nicht nur der Soundtrack von SHAZAM! völlig unterbewertet! Aber durch DER UNSICHTBARE weiß man spätestens,dass Wallfish auch richtig spannend und düster kann,wenn es der Film hergibt! Es liegt also am fleißigen Speedster was uns der Herr zu hören geben wird… Sein Handwerk beherrscht er meiner Meinung nach in jedem Fall! 😀

      • Florian sagt:

        Oh, düster kann Mr.Wallfisch auch. Einfach mal die Scores zu ,Es‘ 1 und 2 anhören. 😉

  3. Therealjoker sagt:

    Coole Besetzung. Aber ich hätte mir irgendwie Junkie XL gewünscht, so hätten wir nochmal das Falsh Thema aus dem Snydercut bekommen .

  4. Florian sagt:

    Die Melodie könnte ja vielleicht in ,The Flash‘ zu hören sein, nur würde sie dann halt von einem anderen Komponisten arrangiert werden.

    • Therealjoker sagt:

      Genau die Idee kam mir nach meinem ersten Kommentar ??Wäre cool wenn das passiert.
      Wenn wir schon von alten Theme’s reden meint Ihr das Batman Theme von Danny Elfman wird wieder zurück kehren?

Schreibe einen Kommentar zu Florian Antworten abbrechen

Countdown to "The Batman"

days
8
5
hours
1
7
minutes
3
4
seconds
4
5

Neueste Kommentare

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...