Merchandise: Batman – TDKR Brettspiel jetzt bei Kickstarter

Hersteller Cryptozoic Entertainment hat auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter ein neues Projekt gestartet: das Brettspiel “Batman: The Dark Knight Returns – The Game”.

Es handelt sich bei dem Spiel um ein Solo-Brettspiel, in welchem der Spieler die Rolle des gealterten Dunklen Ritters aus Frank Millers Comicvorlage The Dark Knight Returns übernimmt. Das Spiel soll laut Herstellerangaben sowohl in einzel spielbaren Missionen, als auch als zusammenhängende Missions-Kampagne spielbar sein, in der die Errungenschaften der vorangegangenen Missionen mit in die folgenden Aufträge übernommen werden können. Die Spielzeit ist mit 90 Minuten angegeben.

© DC Comics/ Cryptozoic Entertainment

 

Unterstützer des Projekts haben die Wahl zwischen dem Base Game und einer Deluxe Edition mit zusätzlichen Spielekomponenten wie beispielsweise Miniatur-Figuren oder einer hochwertigeren Gestaltung der Spielebox. Preis lich liegt die Base Edition bei umgerechnet ca. 50 Euro, während man für die Deluxe Edition schon ca. 82 Euro bezahlt. Dazu kommen noch etwaige Kosten für Versand und Zoll.

Das Spielmaterial, das viel Kartentexte aufweist, wird allerdings nicht in deutscher Sprache verfügbar sein, sondern lediglich in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch angeboten.

Bei erfolgreicher Finanzierung, für die aktuell noch 22 Tage zur Verfügung stehen, soll das Spiel dann im Dezember 2021 erscheinen. Erfahrungsgemäß kann man aber davon ausgehen, dass sich dieses Datum der tatsächlichen Auslieferung des fertigen Spiels noch um einige Wochen oder gar Monate nach hinten verschieben kann.

Hier gelangt ihr zur Kickstarter-Seite mit weiteren Informationen und der Möglichkeit, das Projekt zu unterstützen:

 

 

 

Quelle: kickstarter.com

Seit meiner Kindheit bin ich Batman-Fan und Anhänger der "Animated Series", die mich bis heute begeistert. Ich bin leidenschaftlicher Sammler und besitze eine umfangreiche und ständig wachsende Actionfiguren- und Merchandise-Sammlung. In der ersten "Batcast - Collector's Edition"- Folge im August 2020 durfte ich von meiner Sammelleidenschaft berichten und bin seitdem als Mitautor an Bord. Ich bediene vorrangig die Kategorie "Toys & Merchandise".

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

  • Florian on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: ““Nein. Casting hilft bei den Besetzungen, doch letztendlich entschieden wird an anderer Stelle.” Was gegenteiliges wurde auch nicht behauptet. 😉
  • Florian on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: ““Weil er schlicht nicht das Aussehen dafür hat und erst von Masken- und Kostümbildnern sehr deutlich verändert werden musste.” Das…
  • Tremor on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Nein. Casting hilft bei den Besetzungen, doch letztendlich entschieden wird an anderer Stelle. Aber netter Versuch.
  • Tremor on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Weil er schlicht nicht das Aussehen dafür hat und erst von Masken- und Kostümbildnern sehr deutlich verändert werden musste. Hättest…
  • Sephiroth on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Öhm… ok… Mit Gotham hatten wir bereits eine Polizei und Pinguin Serie in einem… Und gerade der Pinguin war unglaublich…

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...