Batgirl: Deadline bestätigt J.K. Simmons

Bereits im Juli berichtete der Hollywood Reporter, J.K. Simmons wäre in Verhandlungen seine Rolle als Commissioner James Gordon aus ‚Justice League‘ für den HBO Film ‚Batgirl‘ erneut aufzugreifen. Dies wurde nun vom Branchenmagazin Deadline bestätigt.

© Warner Bros,

Eigentlich berichtete Deadline exklusiv über die Besetzung von Jacob Scipio (28, ‚Bad Boys for Life‘) für eine nicht weiter benannten Rolle in ‚Batgirl‘. Im einleitenden Satz bestätigen sie aber auch die Rückkehr von J.K. Simmons als Commissioner Gordon und somit den Vater von Barbara Gordon aka Batgirl, welche von Leslie Grace dargestellt wird.

Noch vor Monaten wurde aufgrund eines angeblichen Casting-Aufrufs spekuliert, es würde nach einem neuen Darsteller für die Rolle des Commissioners gesucht.

“Batgirl” wird für den Streaming Service HBO Max entwickelt. In der Hauptrolle als Barbara Gordon/Batgirl wird Leslie Grace zu sehen sein. Regie führt das Duo Adil El Arbi und Bilall Fallah, das zusammen 2020 den dritten Teil der ‘Bad Boys’-Reihe ablieferte. Die Story um Barbara Gordon schrieb Christina Hodson (‘Bumblebee’, ‘Birds of Prey’, ‘The Flash’). Kristin Burr (‘Cruella’) produziert den Film.

Ein Start des Films wird für Winter 2022 erwartet.

Quelle: Deadline.com

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

10 comments

  1. Mr Fries sagt:

    Hmmm…heißt das nun, dass Ben Affleck auch einen Gastauftritt haben könnte? JK Simmons ist immerhin „sein“ Commissioner Gordon

    2
    • Comicheld sagt:

      Bestätigt ist wohl, dass „der echte Batman“ dieser Welt einen Auftritt haben wird. Bisher wäre das wohl Ben Affleck. Wenn Batgirl aber nach The Flash spielt, könnte es auch Michael Keaton sein.
      Oder der Affleck-Batman wird neu besetzt oder J.K. Simmons spielt zwei verschiedene Gordons von zwei verschiedenen Welten.

      1
      • Thomas Schmitt sagt:

        Da “der echte Batman” angekündigt wurde, ist Pattinson schon mal raus 😉
        ein Wiedersehen mit Ben Affleck wäre schon ein Highlight.

        2
      • Marian sagt:

        Na, im Trailer sah der schon ziemlich echt aus 😉

    • Benjamin Souibi sagt:

      Ich denke (persönliche Meinung) „Ben Affleck“ sollte man nicht abschreiben…
      M.M.n. kann da alles passieren…
      Oder man handhabt es wie in „Shazam“ mit „Superman“…?!

      4
      • Florian sagt:

        An eine Rückkehr von Affleck glaub ich momentan nicht,ich gehe davon aus das es so wie mit Superman in Shazam gehandhabt wird.

        1
  2. Jonathan Hart sagt:

    Ich würde einen neuen Batman casten.
    Scott Adkins, z. B.!

    • Mr. Fries sagt:

      Scott Adkins wäre wirklich super, erster Batman Darsteller der keinen Stunt Man bräuchte.

      • Henning sagt:

        Nur spielen müsste er eben auch können, da sehe ich bei Adkins dann doch erhebliche Defizite. Reicht mir für Batman nicht, bei aller Kampfsport-Expertise und Körperlichkeit.

        1
  3. Kyp sagt:

    Ich hoffe sehr das heißt das wir nochmal den Batfleck kriegen!

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Umfrage

Holt ihr euch THE BATMAN als Digital Video?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...