RSS Twitter Facebook YouTube

The Flash: Cyborg mit dabei!

Autor: Batcomputer | 17. August 2016 um 12:55 Uhr | 3 Kommentare   

Wenig überraschend: Nachdem die Produzenten von ‚Justice League‘ bereits die Chemie zwischen Ezra Miller und Ray Fisher lobten, wird man im Flash-Film auch auf den bionischen Superhelden treffen.

Wie das Branchenmagazin ‚Variety‘ berichtet, wird Cyborg nach seinem kleinen Auftritt in ‚Batman v Superman‘ und seinem größeren Auftritt in ‚Justice League‘ auch in ‚The Flash‘ eine Rolle spielen.

flash_cyborg

‚The Flash‘ wird am 16. März 2018 in den USA starten. Rick Famuyiwa wird die Regie übernehmen. Seth Grahame-Smith entwickelte die Story des Films.

‚Cyborg‘ wird erst am 3. April 2020 seine Premiere feiern.

Quelle: Variety.com

3 Kommentare

  1. Geschrieben von Frank Drebin am 17 August 16 um 14:04

    Bin gespannt auf den ersten richtigen Justice League Trailer, mit JK Simmons.

  2. Geschrieben von Visual Noise am 18 August 16 um 15:50

    Cyborg könnte eine wirklich interessante Sache werden… Bin gespannt wie sie ihn in das Filmuniversum einsteigen lassen!?

  3. Geschrieben von Damio am 18 August 16 um 16:11

    Alles soweit gut.aber ich denke die fledermaus wird vorherr zu sehn sein.

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden auf Spam überprüft. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.