Menu

Batman und Superman zieren das EMPIRE-Cover

Die am Donnerstag in England erscheinende Ausgabe des EMPIRE-Magazins hat Zack Snyders ‚Batman v Superman‘ als Titelthema und präsentiert auf dem Cover zwei neue Bilder der Hauptprotagonisten.

EMPIRE_SEPT15Cover

Im dazugehörigen Online-Artikel wird Regisseur Zack Snyder zitiert: „Batman hat einfach diese Größe. Er hat etwas opernhaftes“. Und Superman? „In diesem Film hat jeder eine geteilte Meinung wie man zu diesem Ausserirdischen steht“, erklärt Cavill. „Manche lieben ihn, manche hassen ihn. Andere fürchten ihn. Ist er vielleicht ein Gewaltherrscher?“.

Snyder nimmt auch Bezug auf die weiteren DC-Filme, welche ineinandergreifen sollen, aber den jeweiligen Regisseuren ihren Freiraum bieten: „Ich will sicherstellen, dass alle anderen Regisseure ihren Freiraum haben und tun können, was sie wollen. Gleichzeitig gibt es dieses große, ineinandergreifende Universum“.

Die EMPIRE-Ausgabe erscheint am Donnerstag im UK-Handel. Danach sind bestimmt weitere Information aus dem Heft zu erwarten.

Quelle: EMPIRE

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

30 comments

  1. Andreas sagt:

    Batman sieht hier leider so aus als hätte er keinen Hals. Das gefällt mir leider nicht so.

  2. MAD-BAT sagt:

    Also, mir persönlich gefällt dieser Batman. Endlich mal einer, vor dem man sich in Acht nehmen muss. Was Superman betrifft, muss ich allerdings zustimmen … wirkt ein wenig – nun ja – schmalbrüstig. Ist aber nur ein Bild. Ansonsten klasse.

  3. el-basso sagt:

    batman sieht für mich nicht muskolös sonder einfach übergewichtig aus xD

  4. Sephiroth sagt:

    Warum ist Batman bloß so schrecklich dick? Allein der Hals… nein der ganze Kopf hätte normal aussehen MÜSSEN, dann wärs verkraftbar, dass er so bullig ist (auch wenn Afleck selbst, wie im Trailer mit Oberkörperfrei klar zu sehen, nicht annähernd so ne Statur hat, was von vornherein ja zu erwarten war).

    Naja in Bewegung wird das sicher nit so auffallen bzw. so ekelhaft schlimm aussehen…

    • H3llNuN sagt:

      Christian Bale hatte zu den Dreharbeiten von Batman Begins massig zugenommen und somit den Titel „Fatman“ bekommen. Denke den muss er nun auch an Ben Affleck abgeben 😀

  5. Miracle Man sagt:

    Batman wirkt richtig massig, eventuell hat sein Kostüm mehrere Schichten Kevlar oder er hat mit Bane trainiert :-).

  6. Frank Drebin sagt:

    Batman sieht genauso aus wie er ausschauen muss.
    Bullig, furchteinflößend und einen Hals hat er, einen dicken.
    Der Gegner muss sich anmachen vor Angst.

    Sehen wir nicht alle so aus ohne Morgenkaffee?

  7. KeatonFan sagt:

    Also ich bin von diesem Batman einfach nur begeistert. Er sieht sowas von klasse aus! Bullig, gefährlich, schlecht gelaunt und die Struktur seines Anzugs ist großartig, ich glaube es soll nach der Haut von Fledermausflügeln aussehen. Also ganz gleich was ihr von dieser Darstellung des Batman haltet, ich werde meine reinste Freude daran haben ^^

  8. MAD-BAT sagt:

    Also ich denke zudem, dass Batman in dieser Einstellung einfach geduckt geht, was ihm etwas Raubtierhaftes verleiht. Und in Millers Version war er mindestens genauso massig. Deshalb wird er uns spätestens im fertigen Film allesamt überzeugen … sonst fress ich eine Fledermaus.

  9. Frank Drebin sagt:

    Ich möchte den Batman nicht im Dunkeln begegnen.

  10. GothamKnight sagt:

    Was viele anscheinend nicht sehen, ist das Batman sein Kopf leicht nach vorne senkt. Angriffsstellung nennt man das 😉
    Guckt euch nochmal den ersten Teaser an…

  11. jokerfan sagt:

    Zu batman: die ohren sind zu kurz und er wirkt mir zu bullig. Sonst sehr cool. Die grautöne und das fledermaus-symbol gefallen mir. Mal was anderes.
    Zu superman: findet ihr echt er müßte mehr muskeln haben? Soll clark kent wie bane gebaut sein?

  12. Matt Hagen sagt:

    Man hat sich bei diesem Batman wohl optisch sehr an den aus The Dark Knight Returns gehalten. 😀

  13. Captain Harlock sagt:

    Wenn Batman so schon so DICK aussieht, dann muß er ja
    in seiner Rüstung wie eine lebende Kanonenkugel aussehen.
    😮
    So wird Fätmän zum Kugelfischmän und wir hätten eine
    Verbindung zu Aquaman. 😉

  14. dabeggagaggi sagt:

    Sieht spitze aus!
    Egal wie man Batman interprätiert man konnte es noch nie allen rechtmachen.
    Man muss einfach akzeptieren dass er diesmal von Millers Dark Knight returns inspiriert ist.
    Was auch meines erachtens Sinn macht in einem Universum indem er sich mit dem Man of Steel fetzt. Wäre es umgekehrt von den Proportionen würden viel mehr Leute jammern dass der noch weniger Chancen hätte usw. wobei Batmans Muskelkraft im Kampf gegen Superman ohnehin nicht ausschlaggebend ist. Wonderwoman und Supi sind einfach übernatürlich und benötigen deshalb nicht die übertriebene Muskelmassendarstellung.

  15. GothamKnight sagt:

    Ich hoffe das der Film nicht so endet das die sich nur auf die fresse hauen… dann hätten wir halt den marvel Effekt.
    Im Trailer sieht man ja das einiges wieder zu Bruch geht.

    Berechtige Frage:
    Wenn noch mehr als in Man of Steel zerstört wird, und in BvS die Konsequenzen bereits thematisiert werden… wie sehen dann die Konsequenzen im nächsten Film (Justice League) aus ???

  16. Batfreak sagt:

    Die Konsequenz muss, aus meiner Sicht, die Annerkennung der Existenz einer „großen Macht“ sein.
    ich glaube, dass es für die Macher echt schwer wird, denn auf der einen Seite wollen wir einen epischen Kampf, auf der anderen Seite kein Marvel-Explosions-BÄM-Größer-Fetter-noch-300-mal-krasser-Kino.
    ob die beiden sich im letzten Drittel vin WW einfangen lassen oder erst am Ende bleibt abzuwarten.
    Denke, dass sie alle zusammen holt. Wenn man bedenkt, dass sie als „Einstiegsdroge“ bezeichnet wurde. Auch die Szene unter Wasser deutet für mich darauf hin, dass Cryptonit von diesen…. Erdformern…. ins Wasser gefallen sind und so den Aquaman auf den Plan rufen.

  17. Don85 sagt:

    Diese version des Batman steht fast 1:1 in Verbindung mit der Frank Miller Variante. Im Bezug auf die Ohren halt nicht zu vergleichen mit der von Kelly Jones ?

  18. Katze sagt:

    Sieht super aus.
    Breit bullig gefährlich
    Pissiger blick, und im Trailer beweglich agil schnell
    Sicher.
    Ohhh 🙂 den will ich jetz sehen .
    Wie sups aussieht ist gar nicht mal so wichtig,
    Er könnte auch in nem Steven buscemi Körper Frachtschiffe werfen.
    Darum gut das dieser Bruce wayne der fleischgewordene Alien Alptraum geworden ist :D.
    Bin gespannt und freu mich auf dieses aufeinandertreffen
    Und wie die Konsequenzen daraus sind.
    Und im übrigen sind die Marvel filme toll.
    Die Bedrohung muss gewaltig sein wenn es die grössten Helden der Welt vereint.
    Für ne Katze aufm Baum reicht nick fury auch :p.
    Und das die Zerstörung in metropolis Thematik ist find ich richtig,
    Und richtig klasse.

  19. Artkore sagt:

    naja… ich finde Batman´s Anzug einfach zu comichaft…sieht nicht so aus wie ein Kampfanzug (siehe Nolan-Filme)

    • Batfreak sagt:

      Also… zu comichaft? Es ist ne Comicverfilmung.
      Also ich finde den Strampler echt erfrischend. So geht er gekonnt den Vergleich mit den anderen Anzügen aus dem Weg – es ist schließlich was ganz anderes.
      das was man sieht, sieht, stad jetzt, glaubwürdig aus. Finde ich.

    • Artkore sagt:

      ja sicher ist es ne Comicverfilmung ;), aber muss es dann so kitschig sein? du sagst ja selbst: „Strampler“. Für mich ist der Anzug ein deutlicher Rückschritt (wenn man sich die Entwicklung der Anzüge in den bisher erschienenen Batman-Filmen anschaut)….echt schade, hat jetzt wieder was von Homoerotik 🙂

  20. Katze sagt:

    XD haha
    Ja ?
    Weisst du was ich denke,
    Ich denke Batman hat ne menge Anzüge ausprobiert in seinen
    Langen Jahren als strassenkrieger.
    Und dieser war zum Schluss der ideale Kompromiss was
    Beweglichkeit und schutz anbelangt.
    Passt zur Vorlage ,
    Steht nicht zur Konkurrenz zur coolen aber steif wirkenden Nolan Version und ausserdem trägt bäts ja diesmal auch mal ne richtige Rüstung 😉
    Und Western Look in der wüste.
    Keine Ahnung was du noch mehr willst 😀

  21. Frank Drebin sagt:

    Ich freue mich mehr auf BvS als auf die Suicide Squad, sehr warm werde ich nicht mit denen.
    Der Bat-Strampler ist völlig okay.
    Ich hoffe der Film wird gut.

  22. Matt Hagen sagt:

    Wenn man den Ben Affleck Batman mit dem Nolan Batman vergleicht, merkt man erstmal was Bale für ein Lauch war! 😀

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer