Menu

„Batman: Death in the Family“ kommt im Oktober nach Deutschland

Erst kürzlich wurde der erste Trailer zum interaktiven Animationsfilm ‚Bamtan: Death in the Family‘. Die Frage, ob der Film auch in den deutschen Handel kommt, ist nun geklärt.

Wie uns ‚misterm86‘ aus dem Batman-Forum wissen lässt, hat Amazon.de den Film bereits als Blu-ray gelistet. Diese soll am 29. Oktober 2020 zu einem aktuellen Preis von 18,09 Euro erscheinen.

Der Inhalt wird wie folgt beschrieben: „Nachdem Batman ihn unter seine Fittiche genommen hat, will Jason Todd nun als Robin den Joker zur Rechenschaft ziehen. Doch kann Batman Robin vor einem schlimmeren Schicksal als dem Tod retten? Tragik, Rache und Versöhnung spielen in diesem bahnbrechenden DC-Film eine tragende Rolle. Wer wird überleben? Wer wird sterben? Wer wird über Gotham wachen?“

In dem interaktiven Animationsfilm hat nun der Zuschauer das Sagen bzw. die Qual der Wahl und darf offenbar vielerlei Entscheidungen über das Schicksal von Jason Todd und damit auch über den Storyverlauf treffen. Wie viele Abzweigungen und Filmverläufe sich daraus ergeben, ist aber noch unklar.

*Alle aufgeführten Links zu Amazon Kindle sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Verweis klickt und über diesen Link einkauft, bekommt Batmannews.de von eurem Einkauf eine Provision. Für euch verändern sich die Preise dadurch aber nicht.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

5 comments

  1. Ratty sagt:

    Scheint aber, dass der Film doch stark vom Comic abweicht. Todd’s Mutter wurde bisher noch kein einziges Mal erwähnt, nur als Beispiel…schade, fand gerade diesen Twist dramatisch und tragisch.

  2. Face sagt:

    Hätte nicht gedacht, dass The Long Halloween jetzt doch als 2 – Teiler kommt (erscheint 2021 im Abstand von mehreren Monaten). Liegt wohl daran, dass Matt Reeves doch eine andere Batmanstory (Ego, erscheint in DE am 29.09.20) als Interpretation für seinen Film genommen hat ^^

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Hi Face, ich bin ja für Hinweise auf News immer dankbar – aber mir wäre es lieb, wenn die Kommentarfunktion von anderen News dafür nicht „missbraucht“ werden würde. Besonders wenn wir gerade in der Aufbereitung eines Artikels dazu sind, ist es entweder demotivierend oder setzt uns noch extra unter Druck. News bitte immer gerne direkt an uns: mail@batmannews.de

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer