RSS Twitter Facebook YouTube

The Flash: Cyborg mit dabei!

Autor: Batcomputer | 17. August 2016 um 12:55 Uhr | 3 Kommentare   

Wenig überraschend: Nachdem die Produzenten von ‚Justice League‘ bereits die Chemie zwischen Ezra Miller und Ray Fisher lobten, wird man im Flash-Film auch auf den bionischen Superhelden treffen.

Wie das Branchenmagazin ‚Variety‘ berichtet, wird Cyborg nach seinem kleinen Auftritt in ‚Batman v Superman‘ und seinem größeren Auftritt in ‚Justice League‘ auch in ‚The Flash‘ eine Rolle spielen.

flash_cyborg

‚The Flash‘ wird am 16. März 2018 in den USA starten. Rick Famuyiwa wird die Regie übernehmen. Seth Grahame-Smith entwickelte die Story des Films.

‚Cyborg‘ wird erst am 3. April 2020 seine Premiere feiern.

Quelle: Variety.com

3 Kommentare

  1. Geschrieben von Frank Drebin am 17 August 16 um 14:04

    Bin gespannt auf den ersten richtigen Justice League Trailer, mit JK Simmons.

  2. Geschrieben von Visual Noise am 18 August 16 um 15:50

    Cyborg könnte eine wirklich interessante Sache werden… Bin gespannt wie sie ihn in das Filmuniversum einsteigen lassen!?

  3. Geschrieben von Damio am 18 August 16 um 16:11

    Alles soweit gut.aber ich denke die fledermaus wird vorherr zu sehn sein.

Diese News kommentieren

HINWEIS: Nehmt bitte Rücksicht und zitiert in euren Kommentaren keine Spoiler aus den News. Danke.