Merchandise: TDKR – Catwoman Statue von JND Studios

Hersteller JND Studios hat eine Catwoman Statue zum Film “The Dark Knight Rises” angekündigt, die 2022 erscheinen soll.

© JND Studios

Die Selina Kyle/Catwoman 1/3 Scale Hyperreal Movie Statue ist ca. 65 cm groß und äußerst detailliert gestaltet. Sie wird mit eingepflanztem Kunsthaar sowie speziellen Glasaugen ausgestattet sein, die der Statue ein sehr realistisches Aussehen verleihen.

Der Preis liegt bei 2.499 $ und bei bigbadtoystore.com ist bereits eine Vorbestellung möglich. Als Erscheinungsdatum wird derzeit das 2. Quartal 2022 angegeben.

Als Zubehör sind u.a. ein austauschbarer rechter Arm enthalten, mit Hilfe dessen die ebenfalls mitgelieferte Batman-Cowl gehalten werden kann. Zum weiteren Zubehör zählen eine Pistole und die Brille/Maske von Catwoman, die sie bei Bedarf auf dem Kopf tragen kann.

Die Fotos zeigen laut Hersteller einen Prototypen, der allerdings die Qualität des fertigen Produkts widerspiegeln soll, sodass Sammler nicht enttäuscht sein sollten.

© JND Studios

Quelle: toyark.com

Lukas C.
Seit meiner Kindheit bin ich Batman-Fan und Anhänger der "Animated Series", die mich bis heute begeistert. Ich bin leidenschaftlicher Sammler und besitze eine umfangreiche und ständig wachsende Actionfiguren- und Merchandise-Sammlung. In der ersten "Batcast - Collector's Edition"- Folge im August 2020 durfte ich von meiner Sammelleidenschaft berichten und bin seitdem als Mitautor an Bord. Ich bediene vorrangig die Kategorie "Toys & Merchandise".

16 Kommentare

  1. Avatar Herzi sagt:

    Die Figur sieht natürlich Spektakulär aus , aber 2499 $ ist doch ziemlich unverschämt.

  2. Visual Noise Visual Noise sagt:

    “Spektakulär” ist beinahe untertrieben! xD Ich kann mir wirklich nicht vorstellen,dass gerade das Gesicht von Frau Hathaway so unglaublich beeindruckend umgesetzt werden kann! Also…das kann sich mein Kopf einfach nicht vorstellen! xD Bin ja auch kein begeisterter Sammler,aber wenn das finale Produkt in der Größe so aussieht: Hut ab und dann sollense die 2500 Dollar auch dafür bekommen! ^^”

  3. Visual Noise Visual Noise sagt:

    Bei mir ist auf dem abendlichen Sofa gerade eine hitzige Diskussion entbrandt! ^^” Klar, es sind keine hochauflösenden Bilder und maximal an den Ohren könnte man bei den Pixeln erkennen,dass es eine Figur ist… Dann spielt die Belichtung natprlich auch eine große Rolle,aber dennoch lässt sich eine unfassbare Realitätsqualität erahnen…!

    Deswegen die Frage an die leidenschaftliche Sammlergemeinde: Gibt es was Vergleichbares,wo ich ebenso aus dem Staunen nicht mehr rauskomme,wo vielleicht auch jemand bestätigen kann,dass sie nicht nur auf (hochauflösenden) Fotos unheimlich realistisch aussieht? Also das oppulenteste Produkt einer real existierenden Person!? Wir können das einfach nicht glauben… xD

    Zum Beispiel war der Prime 1 Superman auch schick,aber halt nicht Henry Cavill… Aber ich erinnere mich auch noch an eine TDK Joker Figur,die bei mir bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Aber keine Ahnung von welchen Produzenten der wieder war… 🤔

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Such am besten mal im Netz nach Wonder Woman oder Batman in Verbindung mit Queen Studios 😉

      • Visual Noise Visual Noise sagt:

        Ich würde zwar nochmal qualitativ zwischen Figuren und Büsten unterscheiden (hab durch deinen Tipp eine unfassbare Harley Quinn Büste wiederentdeckt, von der Lucas glaube ich mal berichtet hat),aber der TDK Christian Bale ist als Figur wirklich extrem gut getroffen! Wirklich eine ganz andere Welt in die man da reinschnuppern darf! 😀

      • Visual Noise Visual Noise sagt:

        Lukas mit C am Ende nicht in der Mitte!

  4. Lukas C. Lukas C. sagt:

    Hier sind nochmal ein paar unserer Artikel für dich, die dich vielleicht auch interessieren könnten:

    JND Studios bringt high end Statue von Heath Ledgers Joker auf den Markt

    Merchandise neue Joker-Statue von Queen Studios

    Wonder Festival 2020 neue DC High End Collectibles vorgestellt

    Bitte schön 😉
    Und ja genau … Lukas mit C am Ende, nicht in der Mitte 😀

    • Avatar TMM sagt:

      Hab den JND Ledger Joker und die Selina vorbestellt….bin gespannt^^

    • Visual Noise Visual Noise sagt:

      Es gibt aktuell größere Pläne als so eine sündhaft teure Figur! xD Aber ich habe schon Bedarf angemeldet (wurde unter Auflagen genehmigt) und liebäugel damit, in ferner Zukunft eine der Lifesize Büsten zu erstehen… Dann aber auch etwas freundlicheres als der mordlüsterne Joker! xD Wirklich ein faszinierendes Hobby was ihr da pflegt! ^^

  5. Avatar Jonathan Hart sagt:

    Um 2.500 könnte ich mit Anne Hathaway ein paar Minuten plaudern, hätte mehr davon.

  6. Avatar Kyodai Ken sagt:

    Hallo Batgemeinde, weiß jemand hier, wann der TDK Joker 1:3 Von Qeenstudios auf den Markt kommt? Ich meine den sitzenden, aus dem Gefängnis mit verschmiertem Gesicht. Ist es normal, dass sich die Lieferungen bei dieser Art von hochwertigen Figuren verzögert? Danke für die Hilfe!

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Wo hast du denn geordert? Grundsätzlich kann man schon sagen, dass in solch einem Sammlerbereich immer wieder mit Verzögerungen seitens Hersteller gerechnet werden muss. Und auch bei deutschen Händlern verzögert sich die Anlieferung zusätzlich, wenn man aus dem Sammel-Container aus Übersee warten muss.

      So wie ich das mitbekommen habe, bekommen auch jetzt erst im April Fans in den USA die ersten Lieferungen. Bis das dann in Europa landet, kann es natürlich noch dauern. Von Verschiebungen in den August war bereits zu hören.

    • Avatar TMM sagt:

      Ich habe meinen bereits seit 2 monaten schon. Hatte bei bunker bestellt.

  7. Avatar Kyodai Ken sagt:

    Ich glaube Heldenshop hieß die Seite. Ich schau noch mal nach. Und wie sieht eure aus, seid ihr zufrieden? Ich habe sie mit Kunsthaar bestellt…

  8. Avatar Kyodai Ken sagt:

    Jawoll, ich habe bei Heldenshop.de bestellt.

Schreibe einen Kommentar

Countdown

days
8
3
hours
2
3
minutes
1
4
seconds
5
1

Neueste Kommentare