Menu

‚Wonder Woman‘-Dreh beginnt im Herbst

Nicht nur für die ‚Suicide Squad‘ gehen die Dreharbeiten bald los, auch für die geplante ‚Wonder Woman‘-Verfilmung soll noch in diesem Jahr die erste Klappe fallen.

BtfLEsmIYAANa8M.jpg-largeLaut exklusiven Informationen von Deadline.com sollen die Dreharbeiten im Herbst 2015 beginnen.

‚Breaking Bad‘ und ‚The Walking Dead‘-Regisseurin Michelle MacLaren wird sich dem Projekt annehmen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Jason Fuchs (‚Ice Age 4: Voll verschoben‘, ‚Pan‘). Gal Gadot wird in der Rolle der Amazonenkämpferin zum ersten Mal in Zack Snyders ‚Batman v Superman: Dawn of Justice‘ zu sehen sein.

Erst kürzlich kamen Gerüchte zum ersten ‚Wonder Woman‘-Film auf. So soll eine Trilogie angedacht sein, wobei der erste Teil in den 20er Jahren spielen soll. In dieser Epoche soll das Volk von Themyscira erstmals auf die Aussenwelt treffen. Wonder Woman macht dabei ihre eigenen Erfahrungen mit einem Amerika, was noch viel in Sachen Gleichberechtigung zu lernen hat.

Teil 2 soll dann in den 40ern und vor dem Hintergrund des 2. Weltkrieges spielen. Der abschließende Teil soll sie dann in die Jetztzeit verfrachten, in der sie dann auch Teil der Justice League wird/ist.

‚Wonder Woman‘ ist für einen Start am 23. Juni 2017 angesetzt. Am 10. November folgt dann der erste Teil der Justice League-Verfilmung.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

5 comments

  1. Andreas sagt:

    Kenn mich da nicht gut aus, aber altert Wonder Woman nicht? oO

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Das ist schwierig zu beantworten, da es hierfür AFAIK keine exakte Definition gibt. Solange die Amazonen auf ihrer Insel bleiben, leben sie im Schutz der Unsterblichkeit. Verlassen sie die Insel, geben sie diese auf. Genau wie Superman scheint Wonder Woman langsamer zu altern im Vergleich zu Menschen. WW war lange Zeit 85 Jahre alt, während Batman und Superman noch in ihren 30ern waren. In der aktuellen New52-Reihe ist sie hingegen erst 23. Aber ihr wisst ja, wie es manche Frauen mit ihrem Alter so nehmen 😉

  2. Sephiroth sagt:

    Hm… an sich ein ganz interessanter und vor allem anderer Ansatz, wenn sie die Filme echt in der Vergangenheit spielen lassen… schade nur, dass dann Cameoauftritte anderer Helden schwierig wären 😉

    Und ich schließe mich meinem Vorredner an: Altert sie nicht? Oo Das wär mir auch neu…

  3. batman01 sagt:

    ja die idee gefällt mir auch echt gut, vor allem das thema mit der gleichberechtigung von männern und frauen in amerika der 20er jahre.

    da passt jemand wie wonder woman natürlich hervorragend rein 😉

  4. Rico sagt:

    Bleibt die Seite jetzt so? Das Weiß gefällt mir nicht. Ansonsten ist das Design gut nur wurde ich das Weiß durch eine dunklere Farbe ersetzten. Vielleicht ein heller Grauton?

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer