Menu

Pennyworth: Jack Bannon ist Alfred

Epix und Warner Bros.TV haben ihren Alfred für die Serie gefunden. Jack Bannon wird den späteren Butler der Waynes in seinen jungen Jahren verkörpern.

Jack Bannon spielte in The Imitation Game neben Benedict Cumberbatch eine  kleine Rolle. Unter der Regie von Suicide Squad-Regisseur David Ayer, wirkte der britische Schauspieler in dem Film Herz aus Stahl mit.

Laut Deadline beginnen die Dreharbeiten zu  Pennyworth am 22.Oktober 2018. Gedreht wird in den britischen Warner Bros. Studios Leavesden. Bruno Heller wird die Serie als Showrunner betreuen, während Danny Cannon als Ausführender Produzent gelistet ist. Erstmal sind 10 Episoden geordert worden.

Quelle: Deadline

 

1 Kommentar

  1. Robyn sagt:

    Noch so ein Serienableger mit uninteressanter Vorgeschichte. Warum wird keine geile Batman-Serie gedreht? Es gäbe so viele tolle Storys aus den Comics, die man verfilmen könnte… Ja Pennyworth, als nächstes am besten noch eine Serie über Bruce’s Eltern… oder über die Eltern von Bruce’s Eltern aber bloß nicht von Batman *ironieaus*

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

  • Comicheld on Jetzt bei Netflix: TITANS!: “Nein, spielt nicht im gleichen Universum.
  • Visual Noise on Jetzt bei Netflix: TITANS!: “Und GOTHAM lohnt sich tatsächlich etwas durchzuhalten!? Gerade als Comic-Freund sind verschiedene Charaktere und Entwicklungen zum Lachen komisch oder neu…
  • Visual Noise on Jetzt bei Netflix: TITANS!: “Rein zeittechnisch liegt es natürlich sehr weit auseinander... Aaaber ich stelle mir den gleichen Kosmos immerhin noch vor! xD

Umfrage

Worauf hofft bzw. freut ihr euch 2019? Mehrfachnennungen möglich.

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...