RSS Twitter Facebook YouTube

Justice League: AT&T Special mit Cyborg

Autor: Batcomputer | 23. Oktober 2017 um 18:19 Uhr | 4 Kommentare   

Die neue Woche startet mit einem neuen AT&T Video, welches Cyborg in den Mittelpunkt rückt und wieder einige neue Szenen aus ‚Justice League‘ zeigt. 

4 Kommentare

  1. Geschrieben von batman_himself am 23 Oktober 17 um 21:24

    Interessant, das Marc McClure eine kleine Rolle im Film hat.
    Ob es noch weitere Cameos aus der DC-Film-Historie geben wird?
    Warner macht ja so etwas öfter in ihren DC-Filmen, TV-Serien, Zeichentrickserien…

  2. Geschrieben von GothamKnight am 23 Oktober 17 um 21:44

    Auch Empire erklärt die 1h59 als offiziell!

  3. Geschrieben von batman_himself am 23 Oktober 17 um 22:11

    Ich dachte 121 Minuten. Wird der Film jetzt täglich kürzer? Dann ist er bald nur noch eine Stunde lang😲

  4. Geschrieben von Visual Noise am 24 Oktober 17 um 12:01

    In diesem Beitrag finde ich Cyborg sehr gelungen… Also was seinen mechanischen Körper angeht!? Wurde ja immer viel bemängeltaber ich denke zum ersten mal: Joah das passt!?

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden auf Spam überprüft. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.