Menu

Birds of Prey: Black Canary und Huntress besetzt! Black Mask gesucht!

Wie das Brachenmagazin „Variety“ berichtet, wurden zwei Schauspielerinnen für Black Canary und Huntress verpflichtet. Und die Suche nach Black Mask geht weiter…

Mary Elisabeth Winstead als Huntress

Mary Elisabeth Winstead wird Huntress portraitieren, die 33-jährige kennen wir als Lucy McClane in Stirb Langsam 4.0 und aus 10 Cloverfield Lane.

Jurnee Smollett-Bell als Black Canary

Die 31-jährige Schauspielerin kennt man hauptsächlich aus TV-Serien, wie z.B. ‚True Blood‘. In Birds of Prey wird sie als Black Canary erstmalig in einer Hauptrolle zu sehen sein.

Variety-Redakteur Justin Kroll gibt in einem Tweet ergänzend an, dass die Rollen von Renee Montoya und Cassandra Cain weiterhin offen sind.

Und auch bei der Besetzung des Crime Lords Black Mask ist man noch auf der Suche und trifft sich mit den ersten Kandidaten. Das Studio hätte gerne Sam Rockwell (‚Moon‘, ‚Iron Man 2‘) verpflichtet. Dieser lehnte allerdings ab. Nun machen zwei weitere Namen die Runde: Ewan McGregor (‚Star Wars‘, ‚Trainspotting‘) und Sharlto Copley (‚District 9‘)

Birds of Prey geht am 14. Januar 2019 unter der Regie von Cathy Yan in Produktion. Produziert wird der Film von Hauptdarstellerin Margot Robbie, die nach Suicide Squad ein zweites Mal die durchgeknallte Harley Quinn spielen wird.

Bislang ist der Film für einen amerikanischen Kinostart am 07. Februar 2020 angesetzt.

Quelle: Variety

 

 

 

15 Kommentare

  1. Visual Noise sagt:

    Neeeeeeeeeein!!!! Meine Traumbesetzung ist damit hin…aber ich will mal nicht so sein und mit damit abfinden! :D

  2. TMM sagt:

    also mit der besetzung von canary hat meine vorfreude eindeutig nen dämpfer bekommen….seufz…..

  3. Bertman sagt:

    von winstead war ich schon immer fan, deshalb: super!
    die andere dame kenne ich bisher nicht, deshalb: ich lass mich gern überraschen.

  4. RexMundi RexMundi sagt:

    Oh nein. Ich hatte auf Gugu Mbatha-Raw getippt. Smollett-Bell zuzusehen ist für mich vergleichbar mit dem Genuss von Schultheater. Meh ….

    Das kann Warner jetzt nur gut machen, indem sie McGregor an Land ziehen.

  5. Captain Harlock sagt:

    Mary Elisabeth Winstead als Huntress – paßt !!! :)

    Jurnee Smollett-Bell als Black Canary – geht garnicht !!! :(
    Canary sollte Blond sein !!!

  6. Sören sagt:

    Bevor jetzt alle rum Schreien das Jurnee Smollett-Bell keine blonden Haare hat, muss ich daran erinnern das Black Canary in ihrem Ursprung kurze schwarze Haare hatte und eine blonde Perücke trug, um ihre Identität zu verschleiern.

    McGregor ist mir für Black Mask zu brav, aber vielleicht liegt es auch daran das ich ständig Obi-Wan bei ihm im Kopf habe. Shralto Copley währ denke ich passender.

    • Captain Harlock sagt:

      Superman konnte ursprünglich nicht fliegen und der Hulk war ursprünglich grau.

      • RexMundi RexMundi sagt:

        Was willst du uns damit sagen?! Dass der Verweis auf Canarys Ursprung ebenso unsinnig ist, wie dein stures Festklammern an einer Haarfarbe?! Gekauft!

  7. TheFan sagt:

    Ich glaube iwie, das Ding wird fürchterlich floppen. Gerade ein McGregor ist üblicherweise Kassengift.

    • Florian sagt:

      McGregor ist halt nicht oft in üblichen Blockbustern zu sehen, erst letztes Jahr aber war er übrigens an einem sehr großen Kinoerfolg beteiligt .

  8. IMMORTALPSY sagt:

    Schlussendlich wird es Josh Brolin :-) DC fehlt ihm noch.

  9. BonnyundHyde sagt:

    „Ewan McGregor (‚Star Wars‘, ‚Trainspotting‘)“….
    und das vergesst ihr seinen wichtigsten Film, Männer die auf Ziegen starren.

Schreibe einen Kommentar

Umfrage

Soll Ben Affleck weiterhin Batman bleiben?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Neueste Kommentare