Menu

Batman: TAS – UK Version mit deutscher Tonspur?

Es bleibt spannend bezüglich der anstehenden Blu ray-Veröffentlichung der „Batman: The Animated Series“. Während für den deutschen Markt weiterhin keine VÖ angekündigt wurde, listet die UK-Version nun eine deutsche Tonspur.

Da es sich bei dem „Beweismittel“ um eine Abbildung der Box-Rückseite bei Amazon.co.uk handelt, schließen wir einen fehlerhaften Datenbankeintrag aus und machen uns begründet Hoffnung die remasterte Animated Series bald mit der deutschen Synchro auf Blu ray in Händen zu halten. Außer bei der Abbildung handelt es sich um einen Druckfehler – soll ja auch schon vorgekommen sein.

Lediglich die beiden Animated Filme „Batman und das Phantom“ und „Batman & Mr. Freeze: SubZero“ sollen ohne deutsche Tonspur daher kommen.

Wie kommt man nun als deutscher Fan an die UK-Box, welche am 29. Oktober veröffentlicht werden soll? Wer bereits einen deutschen Amazon-Account hat, kann sich mit diesem einfach bei Amazon.co.uk einloggen. Für die Bestellung ist allerdings eine hinterlegte Kreditkarte als Zahlungsmittel erforderlich.

Bezüglich einer Veröffentlichung für den deutschen Markt ist uns weiterhin nichts bekannt. Laut unseren Informationen bleiben die Lizenzbedingungen für die deutschen Synchronrechte weiterhin kompliziert, was eine deutsche Veröffentlichung unrentabel machen soll. Diese Bedingungen scheinen keine Hürde für eine Veröffentlichung außerhalb des deutschsprachigen Raums darzustellen. 

Vielen Dank an Ryo Saeba Fan für den Hinweis im Batman-Forum.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

14 Kommentare

  1. Ryo Saeba Fan sagt:

    Ich möchte noch hinzufügen das wer keine Kreditkarte hat die US & UK Box auch bei CeDe bestellen kann und bezahlen u.a. per Rechnung auf ein deutsches Konto.

    • Bertman sagt:

      dafür dann aber leider auch ordentliche 50 prozent teurer als bei amazon.co.uk.
      aber klar, für den, der keine kreditkarte besitzt, eine alternative, wenn auch eine kostspielige.

  2. redrobin sagt:

    Cool..direkt bei CeDe auf Rechnung bestellt.

  3. Matches sagt:

    Sollte das Warten nach mehr als 25 Jahren etwa endlich ein Ende nehmen?
    Gott, auch wenn ich nicht an Dich glaube, lass ein Wunder geschehen!!!
    Nur noch eine Frage: Welches Format hätte die US.- bzw. die UK-Version?
    Ich frage zwecks kompatiblen Abspielgerät. Was bei mir wohl die PS3 oder PS4 wäre.

    • Zombiac sagt:

      @Matches: Die UK-Version der BluRay muss Region 2 sein, wenn nicht anders angegeben. Sonst würden die Engländer auch in die Röhre gucken. Heißt, wenn man sich das Ding über amazon.co.uk bestellen würde, müsste es ziemlich sicher auf einer hiesigen PS4 laufen.

  4. RexMundi RexMundi sagt:

    Ein Traum wird wahr. Ich bitte um Erfahrungsberichte, sobald jemand die Box in Händen hält.

    BTW: Lese ich das richtig, dass wir hier dann aber nicht über die digitale Downloadmöglichkeit verfügen?

  5. James Gordon sagt:

    Das mit der eventuellen deutschen Tonspur wäre ja der Hammer. Was mich an der Veröffentlichung ärgert ist, dass das Bildformat in 16:9 ist, und nicht wie ursprünglich 4:3. Beim abtasten des Originalfilms wird dafür oben und unten Bildmaterial weggeschnitten, was ich sehr schade finde.

    • Bertman sagt:

      ist mir gar nicht aufgefallen. hm. das wäre tatsächlich ein ärgernis.

    • Brickbert sagt:

      ich würde aber mal abwarten. ich kann mir kaum vorstellen, dass man in diesem fall schindluder mit dem original format treiben würde. zumal das schon veröffentlichte remasterte intro ja auch in 4:3 war.

    • Gerd Richter sagt:

      Das Bildformat wird selbstverständlich das Originalformat sein. Die Bezeichnung 16:9 ist aber tatsächlich richtig. Die Verwirrung entsteht halt dadurch das sich keiner an die ursprünglich vorgesehenen Norman für die technische Beschriftung hält. Die tatsächlich korrekte Bezeichnung müsste folgendermaßen lauten:

      Aspect Ratio: 4:3 (Damit wird das eigentliche Bildformat bezeichnet)
      1080p Full HD (Progressive Frames, 1920 x 1080 Bildpunkte)
      16:9 (Damit wird das eigentliche Aufzeichnungsformat des Bildes bezeichnet. Bei 4:3 Inhalten wird das Einzelbild ja ebenfalls in 1920 x 1080 Bildpunkten aufgezeichnet. Links und Rechts die schwarzen Balken sind mit ins Bild codiert.)

    • Flo-Bat sagt:

      Wenn man sich das HD Intro auf YouTube abschaut, ist das ja im 4:3 Format.
      Das ist doch bei Disneyfilmen auch so das 16:9 angegeben wird aber man sieht das 4:3 Format.

      Wenn du die blu-ray auf einem 4:3 TV anschauen würdest, würdest du dann ein ganz kleines Bild sehen mit links und rechts und oben und unten schwarzen Balken.

  6. RedRobin sagt:

    Das mit der deutschen Tonspur ist definitiv so..

    Ich habe mir die BR bei CeDe bestellt und hatte mit denen per E-Mail geschrieben und die bestätugten mir das, dass es tatsächlich mit deutscher Tonspur sein wird!!!

  7. Flo-Bat sagt:

    Ich habe heute meine Box bekommen,

    Es ist leider kein deutscher Ton darauf!

    Dann wird sie eben auf englisch mal wieder geschaut.

  8. Blu-Devil sagt:

    Kannst Du bitte zur Sicherheit ein Screenshot vom Sprachauswahlmenü irgendwo posten?

Schreibe einen Kommentar

Umfrage

Soll Ben Affleck weiterhin Batman bleiben?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Neueste Kommentare