Menu

Batman – RotCC: Deutsche Synchro in der Mache

Im Oktober erscheint in den USA der Animationsfilm zur Batman-Kultserie. Jetzt gibt es die ersten Anzeichen für eine deutsche Veröffentlichung.

Grundsätzlich: Warner Bros. hat die deutsche Synchronisation für den Animations-Film bei der SDI Meida GmbH in Berlin in Auftrag gegeben.

batman-return-of-the-caped-crusaders

Andi Krösing, welcher bei ‚Batman: Bad Blood‘, ‚Batman: The Killing Joke‘ für die Synchronregie verantwortlich war und als Dialogbuchautor fungierte, wird sich laut seiner Website auch für die deutsche Übersetzung und Synchronregie bei ‚Batman: Return of the Caped Crusaders‘ verantwortlich zeigen.

Krösing zeigt einmal mehr großes Engagement bei der Stimmenbesetzung. Nachdem er für ‚The Killing Joke‘ Eberhart Haar für Batman rekrutieren konnte, werden die im original von Adam West und Burt Ward gesprochenen Figuren in RotCC von Peter Kirchberger und Boris Tessmann vertont, welche ihre Stimmen dem dynamischen Duo bereits in der deutschen Version der 60er Jahre Kultserie liehen.

Laut eigener Aussage ist Andi Krösing darum bemüht, die restlichen Rollen im Geiste der 60er Jahre-Serie zu besetzen. Die meisten Originalsprecher sind inzwischen verstorben.

Die Aufnahmen fanden bereits letzte Woche statt. Die Abmischung ist aber noch nicht erfolgt.

Weiterhin steht der Veröffentlichungstermin für Deutschland noch nicht fest. In den USA wird der Film ab dem 11. Oktober als Digitaler Download angeboten. Am 1. November folgt der Release auf Blu-ray.

Vielen Dank an Ryo Saeba Fan für die Hinweise in unserem Batman-Forum.

Quelle: Synchron-Forum, Andispricht.de

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

9 comments

  1. Frank Drebin sagt:

    Ich wünsche mir ein Video von den Aufnahmen.

  2. Bertman sagt:

    Die alten Sprecher? Ausgezeichnet!

  3. dabeggagaggi sagt:

    Bei meiner Hutkrempe! Großes Merci für die Info! Spitze, heute ist mein ’66 hardcover Comic eingetroffen der mir bis dahin die Zeit verkürzt 😉

  4. Kyp sagt:

    Das ist doch klasse. Deutsche Synchros sind teilweise hervorragend. Zum Beispiel liebe ich die Stimme von Joker in „The Red Hood“ im deutschen. Überragt die englische Version völlig. (Die nicht von Mark Hammil gesprochen wurde)

    • dabeggagaggi sagt:

      Hab die Blu Ray länger nich angeschaut, meinst du die würde einigermaßen gut auf die deutsche Syncro von Cesar Romero (Hans Sievers oder Martin Hirthe) passen?

  5. Avril sagt:

    Ich freue mich so sehr auf diesen Film und glaube, nach den ganzen letzten animierten Filmen, dass man gute Arbeit machen wird.

  6. Katze sagt:

    War heute nicht internationaler Tag des Batman ???

  7. Frank Drebin sagt:

    Achtung, bei Amazon bekommt man die Blu ray Box von realen 66 er Batman um 49€.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer