RSS Twitter Facebook YouTube

BvS: Die Effekte im Vorher/Nachher-Vergleich

Autor: Batcomputer | 11. Februar 2017 um 10:56 Uhr | 3 Kommentare   

Nachdem wir bereits im Dezember einen Einblick in die Effektarbeit zu ‚Batman v Superman‘ bekommen haben, spendiert uns Zack Snyder weitere 12 Minuten an beeindruckenden CGI-Momenten. Diesmal von der Produktionsfirma ‚Cruel and Unusual Films‘.

 

3 Kommentare

  1. Geschrieben von GothamKnight am 11 Februar 17 um 15:01

    Sehr geil… frage mich echt was ne CGI Szene, zB die Auto Szene wo die ganzen Gebäude einstürzen, kostet !??

  2. Geschrieben von Damio am 11 Februar 17 um 22:18

    Wooow das war viel arbeit !!! Respekt den ganzen film aufarbeiten.klasse

  3. Geschrieben von Felix am 12 Februar 17 um 17:54

    Immer dieses CGI… Frage mich, warum die das Kapitol nicht wirklich gesprengt haben…

Diese News kommentieren

HINWEIS: Nehmt bitte Rücksicht und zitiert in euren Kommentaren keine Spoiler aus den News. Danke.