The Batman: Neue Inhaltsangabe

Warner Bros. UK hat eine neue Inhaltsgabe zu Matt Reeves ‚The Batman‘ veröffentlicht. Wir haben diese aus dem Englischen übersetzt:

Warner Bros. Pictures präsentiert Matt Reeves’ „The Batman“ mit Robert Pattinson in der Doppelrolle des vigilanten Detektivs von Gotham City und seinem Alter Ego, dem zurückgezogen lebenden Milliardär Bruce Wayne.

Die zwei Jahre, in denen er als Batman (Robert Pattinson) durch die Straßen zog um die Herzen der Kriminellen in Angst zu versetzen, haben Bruce Wayne in die Schatten von Gotham City geführt. Mit nur wenigen vertrauten Verbündeten – Alfred Pennyworth (Andy Serkis), Lt. James Gordon (Jeffrey Wright) – hat sich der einsame Vigilant in dem korrupten Netzwerk von Beamten und hochrangigen Persönlichkeiten der Stadt einen Namen als die personifizierte Rache der Bürger gemacht.

Als ein Mörder Gothams Elite mit einer Reihe sadistischer Machenschaften ins Visier nimmt, führt eine Spur an kryptischen Hinweise den weltgrößten Detektiv in die Unterwelt, wo er auf Charaktere wie Selina Kyle aka Catwoman (Zoë Kravitz), Oswald Cobblepot aka der Pinguin (Colin Farrell), Carmine Falcone (John Turturro) und Edward Nashton aka der Riddler (Paul Dano) trifft. Doch als die Beweismittel immer persönlicher werden und das Ausmaß des Täters Vorhaben deutlich wird, muss Batman neue Beziehungen knüpfen, den Täter entlarven und dem Machtmissbrauch und der Korruption, die Gotham City seit langem heimsucht, Einhalt gebieten.

© Warner Bros.

Neben Robert Pattinson („Tenet“, „The Lighthouse“) sind als Gothams berühmte und berüchtigte Figuren zu sehen: Zoë Kravitz („Big Little Lies“, „Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen“) als Selina Kyle; Paul Dano („Love & Mercy“, „12 Years a Slave“) als Edward Nashton; Jeffrey Wright („No Time to Die“, „Westworld“) als James Gordon vom GCPD; John Turturro (die „Transformers“-Filme, „The Plot Against America“) als Carmine Falcone; Peter Sarsgaard („The Magnificent Seven“, „Interrogation“) als Gotham D.A. Gil Colson; Jayme Lawson („Farewell Amor“) als Bürgermeisterkandidatin Bella Reál; Andy Serkis (die „Planet der Affen“-Filme, „Black Panther“) als Alfred; und Colin Farrell („Die Gentlemen“, „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“) als Oswald Cobblepot.

Matt Reeves („Planet der Affen“-Franchise) führte Regie nach einem Drehbuch von Reeves und Peter Craig, das auf Figuren von DC basiert. Batman wurde von Bob Kane und Bill Finger geschaffen. Dylan Clark („Planet der Affen“-Filme) und Reeves produzierten den Film, Michael E. Uslan, Walter Hamada, Chantal Nong Vo und Simon Emanuel fungierten als ausführende Produzenten.

Zum kreativen Team des Regisseurs hinter den Kulissen gehörten der Oscar-nominierte Kameramann Greig Fraser („Dune“, „Lion“), Reeves‘ „Planet der Affen“-Produktionsdesigner James Chinlund und Editor William Hoy, Editor Tyler Nelson („Rememory“) und die Oscar-prämierte Kostümbildnerin Jacqueline Durran („1917“, „Little Women“, „Anna Karenina“). Die Musik stammt vom Oscar-prämierten Komponisten Michael Giacchino (die aktuellen „Spider-Man“-, „Jurassic World“- und „Star Wars“-Filme, „Up“).

Warner Bros. Pictures präsentiert eine 6th & Idaho/Dylan Clark Productions Produktion, einen Matt Reeves Film, „The Batman“. Den weltweiten Verleih übernimmt Warner Bros. Pictures.

Quelle: Warner Bros.co.uk

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

2 Kommentare

  1. Laschinho sagt:

    Vielen Dank für die Info!!!
    Liest sich irgendwie vertraut.
    Also ich hab‘ da voll Bock drauf!

    1
  2. Fluchtwagenfahrer aus Hollywood sagt:

    Diese Inhaltsangabe liest sich schon deutlich besser als die letzte.
    Immerhin wird er hier als Worlds greatest detective genannt und nicht wie in der letzten wo ich meinte das er wie so ein stumpfer Hooligan daher kommt.
    So wie ich das verstanden habe will man keine neue original story hergeben…ok…aber Fakt ist der Bruce Wayne den ich kenne und liebe war jahrelang aus gotham verschwunden um sich vorzubereiten.
    Deswegen könnte pattinson’s Darstellung alles versauen wenn er einfach nur alles wegknüppelt.

    Für Batman Fans kann ich dies empfehlen, ich mag den style.

    https://youtu.be/fawVIUY_Tco

Schreibe einen Kommentar

Countdown to "The Batman"

days
9
1
hours
0
4
minutes
0
3
seconds
1
6

Neueste Kommentare

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...