„Batman: The Animated Series“ jetzt bei Netflix. Update!

Nachdem „Batman: The Animated Series“ vornehmlich als Video-on-Demand auf Prime und bei Apple iTunes käuflich zu erwerben war, wird die Serie aus dem Jahr 1992 nun auch bei Netflix eine Heimat finden.

Update vom 21.11.: Es ist vollbracht! Nach langem hin und her ist B:TAS nun endlich auch bei Netflix gelandet. Allerdings nur die ersten 65 Folgen der insgesamt 109 Folgen, wobei es sich bei den Episoden um die erste Staffel von 2 handelt, die in den USA unter dem Titel „Batman: The Animated Series“ starteten, bevor sie als „The New Batman Adventures“ fortgesetzt wurden. Hier geht’s zu Netflix

Update vom 26.10.: Wir bleiben weiter irritiert – kommt TAS doch noch zu Netflix? Zumindest ist „Batman: The Animated Series“ wieder bei dem Streamingdienst gelistet, auch die Verlinkung führt nicht mehr ins Leere und man kann sich eine Erinnerung setzen. Der 21. November soll wohl nun der neu anvisierte Termin sein. Im Gegenzug ist die Serie „Liga der Gerechten“ zwar weiterhin gelistet, ging aber nicht wie geplant am 24. Oktober an den Start.

Holy date announcement, Batman!

Batman: The Animated Series comes to Netflix 21 Nov. pic.twitter.com/UZEqLervOT

— Netflix UK & Ireland (@NetflixUK) October 23, 2023

Update vom 29.09.: Wie wir von euch in den Kommentaren informiert wurden, kennzeichnet Amazon Prime Video die Serie aktuell mit einem Hinweis, dass die Serie in ein paar Tagen auch im Prime Abo enthalten sein wird. Ab Mittwoch, 3. Oktober soll es soweit sein. Korrektur: Die Serie wird laut offizieller Release-Liste ab Freitag, 6. Oktober im Amazon Prime Abo enthalten sein.

Update vom 26.09.: Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet: Obwohl für heute angekündigt, startet „Batman: The Animated Series“ doch nicht beim Streamingservice Netflix. Auf Rückfrage beim Support erhält man lediglich die Information, dass „möglicherweise ein Problem mit dem Titel vorliegt“ oder „sich in letzter Minute etwas an der Lizenzvereinbarung geändert habe“. Zu einem neuen Erscheinungstermin liegt dem Support aktuell keine Information vor.

Dies scheint nicht nur deutsche Fans zu betreffen. Auch in anderen Ländern, in denen die Serie heute starten sollte, ist die Serie nicht auf Netflix zu finden.

Update vom 25.09.: Morgen soll die Batman-Zeichentrickserie auf dem Streamingservice Netflix starten. Doch wie viele von euch bereits festgestellt haben, führt inzwischen die Verlinkung ins Leere. Wir haben leider keinerlei Information dazu, warum die Serie zumindest unter der Verlinkung nicht mehr zu finden ist und auch in keiner Ankündigungliste seitens Netflix für den 26. September aufgeführt wird. Laut einen Besucher-Kommentar in diesem Artikel wurde das Veröffentlichungsdatum kurzzeitig auf den 30.09.2023 geändert, bevor es letztendlich gänzlich verschwunden ist.

Es sei hierbei auch erwähnt, dass die Batman-Zeichentrickserie morgen nicht nur in Deutschland auf Netflix zu sehen sein soll, sondern auch in anderen Ländern wie Polen, Spanien und England bei dem Streamingdienst an den Start gehen sollte. Und soweit wir es recherchieren konnten, findet sich auch dort die Serie in keiner Ankündigungsliste mehr.

Morgen früh, wahrscheinlich ab 9 Uhr, werden wir sehen, ob es sich hierbei nur um einen Fehler handelt oder die Serie tatsächlich (vorerst?) zurückgezogen wurde.

© Warner Bros. Animation

Originalmeldung vom 29.08.: Ab Dienstag, 26. September wird die Serie auf Netflix zu streamen sein. Wir gehen davon aus, dass alle 109 Folgen in HD mit deutscher Tonspur direkt am Start sein werden. Hier kann man sich den Start der Serie bereits vormerken.


Laut unseren Informationen bleiben die Lizenzbedingungen für die deutschen Synchronrechte weiterhin kompliziert, was eine deutsche Veröffentlichung auf einem physischen Medium wie beispielsweise Blu-ray unrentabel machen soll. Streaming scheint für Warner Bros. die einzig lukrative Möglichkeit darzustellen, den geneigten Fans die Serie anbieten zu können.

Avatar-Foto
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

34 Kommentare

  1. Niklas sagt:

    Endlich 🙂

    1
  2. Siegmar sagt:

    Endlich sieht man die: Batman Animated Serie wieder im TV.
    Kann es kaum Erwarten da es diesmal ohne Werbeunterbrechung sein wird.

    4
    • Avatar-Foto Bernd sagt:

      Jetzt musste ich kurz überlegen: Wurden seinerzeit die Folgen in der Erstausstrahlung auf ProSieben von Werbung unterbrochen? Ich meine nicht. Davor und danach, ja – aber mittendrin?

      3
      • Benjamin Souibi sagt:

        Doch!!! Es gab zu Beginn Werbung… ???
        Die Sendezeit ab 18h… Wie jetzt bei den „Simpsons“…

        2
      • Avatar-Foto Bernd sagt:

        Da muss ich echt mal wieder die alten VHS-Aufnahmen aus dem Keller holen. Kann mir das gar nicht mit Werbeunterbrechung vorstellen 😀

        3
      • Siegmar sagt:

        Ich meine du hast Recht davor und Danach aber nicht in der Serie.

      • Matt Hagen sagt:

        Kann ich bestätigen. Habe noch einige VHS mit aufgenommenen Folgen, da wurde mitten in der Folge Werbung geschaltet. Sendezeit war 18 Uhr wie bereits erwähnt.

        1
      • Avatar-Foto Bernd sagt:

        Ahja, dann war das wohl so. Dachte, das wäre noch zu Zeiten gewesen, als man halbstündige Formate noch nicht mit Werbung unterbrochen hat.

        1
  3. Benjamin Souibi sagt:

    Ein Wiedersehen nach 30 Jahren… ???

  4. Dvonl sagt:

    Habe angefangen die Serie mit meinem 5 jährigen zu gucken. Er feiert sie richtig und wünscht sich nun zu Weihnachten alle Actionfiguren von Kenner. Das wird teuer 😀

    2
  5. Bexter sagt:

    Highlight 2023!!

    Dazu pro Folge eine zweistündige Batcastfolge??

    5
  6. Eric sagt:

    Endliiiiich ich habe nur 2 vhs aus der Zeit und warte seit den 90zigern dass sie endlich erscheinen ohne dem wucherpreis von prime
    das wird ja ein cooler Ritt in meine Jugend

    2
    • Avatar-Foto Marian sagt:

      Wucherpreis? Ich hab vor Jahren schon die komplette Serie für 25 € bei Prime bekommen. ??‍♂️ Eine Blu-Ray würde auch nicht weniger kosten. Und diese Rabatte sind ja ständig wiederkehrend.

      8
  7. Matches sagt:

    Warum habt ihr denn bis jetzt gewartet?
    Ich habe schon vor ein paar Jahren bei Amazon Prime Video zugeschlagen, als die Staffeln alle runtergesetzt waren. Genauso bei Superman TAS und Batman of the Future.
    Und als ich in den 90ern die Folgen auf VHS aufgenommen habe, liefen da keine Werbeblöcke während einer Folge.
    Allerdings war das auch schon die xte Wiederholung im Cartoonvormittagsprogramm am Samstag. Manchmal fing der Samstag Morgen auch schon um 6 Uhr an, wenn man nicht Programmieren wollte und alles per Hand aufnahm um die Folgen Werbefrei aneinander zu bekommen.

    5
  8. Sören sagt:

    Also hat der Schauspieler und Autoren Streik auch was Gutes.

    3
  9. Christoph sagt:

    Gibt es eigentlich Neuigkeiten warum die Serie nicht mehr gelistet ist auf Netflix?
    ich weiß dass man es zum Erscheinen der News noch vormerken konnte, aber jetzt ist nichts mehr auf Netdlix davon zu finden und der obige Link geht auch nicht mehr.
    Wäre echt schade wenn Netflix da jetzt einen Rückzieher machen würde.

    3
    • Avatar-Foto Bernd sagt:

      Hi Christoph, kann ich nicht nachvollziehen. Wenn ich den obigen Link anklicke, komm ich weiterhin auf die Batman: TAS-Listung von Netflix und kann mich erinnern lassen. Mobil oder am Desktop-Rechner?

      3
      • Christoph sagt:

        Okay Danke! Das lässt ja dann mal weiter hoffen. Hab den Link am Handy versucht zu öffnen und da kam eine Fehlermeldung und seit Tagen wird es mir auch nicht mehr in der App am Fernseher angezeigt. Jetzt hab ich mir halt schon ein wenig Sorgen gemacht, dass es evtl doch nichts wird.

    • NIklas sagt:

      Bei mir das selbe und der Link im Artikel funktioniert leider auch nicht mehr :(. Vor mehren Tagen war auch zu sehen, dass das Veröffentlichungsdatum auf den 30.09.2023 geändert wurde. Jetzt ist es scheinbar ganz verschwunden.

      5
  10. Alex H sagt:

    Ich hatte mich so gefreut. Nun diese Info!!!! WTF !!!

    7
  11. Siegmar sagt:

    Wie heisst es so schön.
    Satz mit X war wohl nix.
    Ich hoffe es wird noch was mit der Animated Serie was von Batman.
    Die Filme mit Christian Bale sind vorhanden.
    Auch Batman Lego gibt es.

    Gruss ins Batcave von Siegmar Hempel

    3
  12. Mr.Fries sagt:

    Offenbar kommt sie dafür ab 3.Oktober gratis zu Amazon Prime-unten im Artikel unter „Serien“ gelistet….

    https://www.serieslyawesome.tv/amazon-prime-video-neue-serienstaffeln-und-filme-im-oktober-2023/

    2
  13. Smokii sagt:

    21 Nov. ist Neuer Start Termin für
    Batman The Animated Series auf Netflix

    2
  14. Bexter sagt:

    Scheint in der Schweiz bedauerlicherweise kein Thema zu werden.

  15. Tobi R sagt:

    Moin, weiß jemand warum die Serie bei Netflix FSK ab 6 gelistet ist und bei iTunes zB und auch sonst überall so weit ich weiß FSK ab 12?

    2
    • Avatar-Foto Bernd sagt:

      Dabei handelt es sich um keine FSK, also der offiziellen Bewertung der „Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft“, sondern um eine Einschätzung des jeweiligen Anbieters – und die kann eben je nach den eigens aufgestellten Kriterien variieren.

      3
  16. Marcello sagt:

    werden die anderen Folgen noch hinzugefügt oder bleibt es bei den 65 Folgen?

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Video

Ein verspäteter "First Look" zum "Batman & Batmobile 89 2-Pack" von McFarlane Toys.

Kommentare