WW BoxOffice: Über 38 Mio. am ersten Tag

Seit gestern läuft ‚Wonder Woman‘ offiziell in den US-Kinos und die positiven Reviews scheinen auch das US-BoxOffice zu beflügeln.

‚Wonder Woman‘ spielte am ersten Tag in Amerika 38,85 Mio. Dollar ein. Das liegt über ‚Iron Man‘ (35,2 Mio. Dollar), ‚Doctor Strange‘ (32,58 Mio. Dollar) ‚Captain America: The First Avenger‘ (25,7 Mio. Dollar), ‚Thor‘ (25,4 Mio. Dollar). Hierbei soll es sich nicht um Anti-Marvel Stimmungsmache handeln, sondern vielmehr gleichwertige Filmprojekte hinsichtlich Budget und Bekanntheit der Marke (zum jeweiligen Filmstart) her vergleichen. ‚Wonder Woman‘ hat ein Budget von ca. 150 Mio. Dollar.

‚Wonder Woman‘ startet ab dem 15. Juni in Deutschland.

Quelle: BoxOfficeMojo

This user hasn not filled out his biographical info.

3 Kommentare

  1. Andre81 sagt:

    Sehr gut!!!???

  2. batman_himself sagt:

    Wobei „Iron Man“ nicht mal in 3-D ist?
    Wonder Woman hat übrigens seit 1.6. die Altersfreigabe „ab 12“ erhalten. Aber das haben wir uns alle schon gedacht…

  3. Visual Noise sagt:

    BAM! In your face! xD Und Rekord für eine Regisseurin bis jetzt! Megaaa!!! ^^

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Countdown zu "The Flash"

days
1
3
6
hours
0
7
minutes
3
3
seconds
2
4

Neueste Kommentare

Umfrage

THE BATMAN ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...