„The Flash“: Ben Affleck über seine Batman-Szenen

Es ist im Fandome allgemein bekannt, dass Ben Affleck eine ganz besondere Beziehung zum Dunklen Ritter und seiner Darstellung desselben hat. Medial wurde diese Beziehung meistens eher negativ dargestellt. Kein Wunder, denn neben der Achterbahn hinter den Kulissen, fiel diese Rolle auch in eine dunklere Zeit im Privatleben des Schauspielers und Regisseurs. Nach filmischer wie privater Regeneration soll Affleck nun im kommenden Film „The Flash” letztmalig Batman spielen.

© Warner Bros.

In einem Interview mit „The Herald Sun” bestätigte er selbst, dass dies der Abschluss seiner Reise mit der Fledermaus sei. Die Nachdrehs für ‚Zack Snyders Justice League‘ als auch seine Zeit bei ‚The Flash‘ bildeten

„einen wirklich schönen Ausklang meiner Erfahrungen mit dieser Figur.“

Zudem bewertete Ben Affleck seine Rolle in diesem Film und darüber hinaus:

„Ich habe das noch nie gesagt […] aber wahrscheinlich sind meine Lieblingsszenen in Bezug auf Batman und die Interpretation von meinem [Film-]Batman, jene in diesem Flash-Film. Ich hoffe, dass sie die Integrität dessen, was wir dort geschaffen haben, beibehalten, denn ich fand es großartig und wirklich interessant – anders, aber nicht auf eine Art und Weise, die nicht mit der Figur übereinstimmt.


Wer weiß? Vielleicht werden sie entscheiden, dass es nicht funktioniert, aber beim Dreh hat es wirklich Spaß gemacht und es war sehr, sehr befriedigend und ermutigend und ich dachte: ‚Wow – ich glaube, ich habe es endlich verstanden‘ ”

Wie genau das dann aussieht und wie das dann mit dem Auftritt von Michael Keaton, sowie den neuerlichen Gerüchten zur Gestaltung des Filmuniversums vereinbar ist, sehen wir am 3. November 2022, wenn „The Flash“ in den deutschen Kinos startet.

Batmanfan seit frühester Kindheit; besonders geprägt durch die Animated Series und die Dino-Comics.

9 comments

  1. Edgenson sagt:

    Schade die allgemeine Diskussion um Batfleck ist ja mehr als ausdiskutiert.
    Hoffentlich hat er eine größere Nebenrolle , wobei ich das nicht glaube .
    Aber eins hätte ich so sehr gern gesehen , einen Justice League Knightmare Batman Film. Was ja von Snyder in irgendeiner Art und Weise Mal geplant gewesen ist. Ich glaube so ein Film hätte den Comicfilmen im Kino eine völlig neue abgedreht Weise hinzugefügt …Batman im Mad Max Style Snyder hat uns eine zumindest eine Kostprobe gegeben und es hat funktioniert. Man darf träumen.

    Ben Affleck Daumen nach oben

    4
  2. Bobby_ sagt:

    …Hätte (den auf mich durchaus … „passend/engagiert wirkenden“) BA eine*n „bessere*n“ … „Interpretation“/“Suit“ bzw. ein „besseres“ … „(Solo-)Drehbuch“(!) gewünscht (…schade)…!?! 8-[

  3. Fleck sagt:

    Nun muss ich mich wohl auch endlich damit abfinden, dass er keine Mini Serie mit Deathstroke im Stil von The Raid bekommt…….😅
    Bin gespannt was da auf uns zukommt!!

  4. Alex H sagt:

    Was meint Ben Affleck den mit seiner Aussage : „ wow -ich glaube, ich habe es endlich verstanden“?

    Bezieht er sich damit auf seine Batmanrolle?
    Den Film The Flash?
    Die Flashszene zwischen ihn und Barry in BVS und die Auswirkungen in the Flash?
    Der Unterschied zwischen seiner Batmanvorstellung und die des Studios?

    Er wird ja schon mehr screentime und ne wichtigere Rolle im Film erhalten als eine Verfolgungsjagd… letzter Auftritt könnte auch sein Filmtod bedeuten, oder?

    2
    • Marian sagt:

      Im Original sagt er „I think I have finally figured it out“. Im Kontext des Interviews könnte er damit die Batman-Rolle innerhalb dieser DCEU-Interpretation an sich meinen. Oder er meint seine Herangehensweise an die Figur (also wie muss ich diesen Batman eigentlich spielen). Oder wie funktioniert eigentlich dieses ganze Universum, wie sind die Verknüpfungen (seit BvS) zu verstehen. Gefühlt bin ich bei ersterem, aber wer weiß.

      SPOILERGEFAHR

      Wenn Affleck so spricht, kann ich mir eine einzige Verfolgungsjagd und dann wird Flash in die Tretmühle geschickt, auch nicht vorstellen. Batfleck wird schon ganz groß abtreten oder mit ansehen dürfen, wie die Hoffnungslosigkeit seiner Welt oder die apokalyptische Zukunft abgewendet wird.
      Aber wie auch immer, das klingt bei ihm jetzt alles nach einem sehr viel respektvolleren Umgang mit dem alten DCEU, als einer bloßen „Auslöschung“.

      SPOILER ENDE

      4
      • Therealjoker sagt:

        Ja das stimmt, es klingt doch nach nen Happy End wenn man das so sagen kann für Ben Affleck’s Batman. Ich bin cht gespannt wieviel Screentime Affleck nacher haben wird.

        Wer weiß? Vielleicht werden sie entscheiden, dass es nicht funktioniert, aber beim Dreh hat es wirklich Spaß
        gemacht und es war sehr, sehr..

        Die Aussage von Affleck kann ich irgendwie nicht so richtig interpretieren. Bedeutet das dass er Angst dass seine Lieblingsszene gecutet wird?Oder er ganz rausgeschnitten wird?

        4
      • Marian sagt:

        @Therealjoker – stimmt. So kann er es auch gemeint haben. Ich hatte das eher auf das große Ganze bezogen, also dass sie am Ende mit den weiteren Filmen doch einen anderen Weg gehen, als sie in The Flash möglicherweise anteasen. Aber ja, er kann sich natürlich auch auf seine eigenen Szenen im Film beziehen.

        1
      • Therealjoker sagt:

        Ich hoffe ja ich interpretiere es falsch. Aber Warner könnte es sich jetzt nicht mehr leisten , dass Sie Affleck komplett rausschneiden dafür ist er zu sehr ein der Berichtserstattung von the Flash vorhanden. Aber vielleicht fällt die ein oder andere Affleck Szene dem Schnitt zum Opfer. Das ist ja oft so in Hollywood. Ich hoffe das es so ist und er weiterhin im Film ist .

  5. D. sagt:

    Schade ich find es wirklisch Schade das er nicht wie Bale in die Rolle reingewachsen ist.Das er kein Solofilm bekommen hat !! Seine Darstellung als Dunkler Ritter war einfach klasse.Als es damals bekannt wurde das er der neue Batman wird,hat ihm auch keiner zugetraut mit der Rolle.Für mich persönlich war seine darstellung die beste bis jetzt !! Und ein Ben zu übertreffen denke wird fast unmöglich sein Good bye Ben !!

    3

Schreibe einen Kommentar zu Fleck Antworten abbrechen

Countdown zu "The Flash"

days
3
1
6
hours
1
0
minutes
2
0
seconds
3
1

Neueste Kommentare

Umfrage

Wollt ihr eine "Joker"-Fortsetzung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...