Squad BoxOffice: Bereits 8,1 Mio. Dollar vor US-Start

Zwar geht ‚Suicide Squad‘ erst diesen Freitag in den USA offiziell an den Start, aber schon jetzt kann der Film seine ersten Millionen aus dem Rest der Welt verbuchen.

In Südkorea startete der Film auf 732 Leinwänden und sorgte mit einem Einspiel von 2,9 Mio. Dollar für den zweithöchsten Start eines Warner Bros.-Films. Frankreich steuerte 2,7 Mio. Dollar bei und aus Schweden kommen 564 Tausend Dollar.

Heute startet der Film in weiteren Märkten wie Russland, Australien und Brazil. In Deutschland startet der Film erst am 18. August.

Analysten gehen davon aus, dass ‚Suicide Squad‘ in den USA am ersten Wochenende 130 bis 140 Mio. einspielen wird, was einen neuen Rekord für den Monat August darstellen würde.

Quelle: ProBoxOffice.com

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

One comment

  1. Visual Noise sagt:

    Zahlen…na immerhin die stimmen bisher! xD

Schreibe einen Kommentar

Countdown zu "The Flash"

days
2
6
6
hours
1
1
minutes
0
0
seconds
4
6

Neueste Kommentare

  • Visual Noise on Review: Robin & Batman: “Ich steh‘ total auf den Zeichenstil. Hebt sich von der breiten Masse ab … wird aber noch etwas dauern,bis ich…
  • Marian on Review: Robin & Batman: “Ja, das Alter wird auf jeden Fall mal in der Mitte genannt. Ich fand allerdings nicht, dass er sehr viel…
  • Lars on Review: Robin & Batman: “vielen Dank für die Bewertung. wird das irgendwo erwähnt, dass er 12 ist? ich empfand ihn optisch älter. auch die…

Umfrage

Wollt ihr eine "Joker"-Fortsetzung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...