Snyder Cut: Ausschnitt aus der “Justice is Grey”-Edition. UPDATE

Neben der aktuellen ‘Zack Snyder’s Justice League’-Fassung wird auch demnächst eine schwarzweiße Version des Films bei HBO Max aufschlagen.

UPDATE 25.03.21: Wie HBO Max mit einem weiteren Ausschnitt verkündet, ist ab heute die “Justice is Grey”-Fassung bei HBO Max abrufbar. Ob diese Version auch bei Sky erhältlich sein wird, ist uns bislang nicht bekannt.

Dies bestätigte HBO Max anhand eines Ausschnitts, den sie per Instagram teilten. Die anderthalbminütige Szene zeigt das Gespräch zwischen Bruce Wayne und Alfred im Wayne Aerospace Hangar.

Regisseur Zack Snyder sieht die Schwarzweiß-Variante als seine Lieblingsversion des Films. Als er den Snyder Cut zusammenstellte, war er Tag und Nacht mit den schwarzweißen Bildern konfrontiert. Diese Version soll auch im Rahmen einer Benefiz-Veranstaltung in den IMAX-Kinos laufen.

Wann die “Justice is Grey”-Edition veröffentlicht werden soll, wurde allerdings nicht kommuniziert und man wird von HBO Max auf “soon” vertröstet.

Laut Zack Snyder wird in dieser Version auch eine Szene zu finden sein, die es so nicht den Snyder Cut geschafft hatte:

SPOILER ZEIGEN

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

9 Kommentare

  1. Jonathan Hart sagt:

    Wer wird die alte JL DVD/BD in den Müll geben?

    • BoertenTim sagt:

      Das wäre aber wirklich nicht sehr ökologisch gedacht. Wir haben schon genug Müll. Ich habe ihn verkauft, es gibt ja schließlich genug Menschen, die keine Ahnung von dem Ganzen Hintergründen zum Snyder cut haben. Vielleicht hat ihn eine Familie gekauft, die einfach froh ist einen günstigen 3D Film für ihre Kids erworben zu haben.

    • Rhyddler sagt:

      Ich werde die Version behalten. Immehrin beinhaltet die Josstice League immernoch eine MENGE Szenen von Snyder und stellt einen interessanten Teil der Filmgeschichte dar. Die Marvel-Filme sind dagegen bedeutungslos.

      • Florian sagt:

        Och, in die Tonne packe ich den Film auch nicht. Immerhin hat der Kinocut eine gute Batman-Szene. 😉

      • Visual Noise sagt:

        Ich hoffe ich werde nicht abgefackelt…also pssst! Aber ich mag die Wettlaufszene mit Superman und Flash! Hätte ich gern auch mit schwarzen Suit gesehen!? ^^”

    • Mike sagt:

      Hatte damals das Steelbook gekauft und sogar für 10,- mal das Digibook bekommen, die sehen zumindest optisch gut in der Sammlung aus 😄

    • J.K.R. Whiteface sagt:

      Selbst auf die Gefahr hin gehauen zu werden – irgendwie haben beide JL-Versionen ihre Existenzberechtigung…

      Die Whedon-Fassung ist was nettes für einen freien Nachmittag, das man sich mit einem Tütchen Popcorn reinzieht.
      Der Snyder-Cut dagegen ist etwas, für das man sich (vielleicht mit einem guten Tröpfchen*) Zeit nimmt, um richtig schön in die Story einzutauchen.

      Etwa wie ein Cheeseburger und ein saftiges Steak – das eine ist nett für zwischendurch, das andere einfach zum zurücklehnen und genießen 😉

      [*Anmerkung: Soll übrigens keine Aufforderung zum picheln sein :-)]

  2. Visual Noise sagt:

    Mit den Clips bestätigt sich meine Auffassung,dass das gewählte Bildformat und diese Schwarz-Weiß Version einfach so gar keinen Sinn für mich ergibt!? Bin gespannt wie diese Fassung ankommt…

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Umfrage

Wie hat euch der "Snyder Cut" gefallen?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Countdown

days
5
3
hours
0
6
minutes
4
4
seconds
3
3