Menu

Squad BoxOffice: 675 Mio. Dollar weltweit

‚Suicide Squad‘ hält sich in seiner fünften Woche wacker in den oberen Regionen der US-Kinocharts und bleibt in Deutschland die Nummer 1.

Nach einem langen Labor Day-Wochenende schafft ‚Suicide Squad‘ die psychologische Hürde von 300 Mio. Dollar und  überholt damit das US-Einspiel von ‚Man of Steel‘ aus dem Jahr 2013. Zusammen mit den 375,5 Mio. aus dem Rest der Welt steht ‚Suicide Squad‘ aktuell bei 675,7 Mio. Dollar weltweit.

In Deutschland bleibt das Himmelfahrtskommando in seiner 3. Woche an der Spitze der Kinocharts. 192.796 zusätzliche Zuschauer schrauben die Gesamtbesucherzahl auf 1.252.991. Im gleichen Zeitraum hatte ‚Batman v Superman: Dawn of Justice‘ 111.000 Zuschauer mehr.

Quelle: BoxOfficeMojo.com, Insidekino.de

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

3 Kommentare

  1. Avatar Visual Noise sagt:

    Hervorragende Leistung…man könnte ja beinahe ins Schwärmen kommen und meinen dass das DC Universum Fahrt aufgenommen hätte…

  2. Avatar GothamKnight sagt:

    Stimmt doch auch…

  3. Avatar Michael Bane sagt:

    Wahnsinn,freut mich ?

Schreibe einen Kommentar

COUNTDOWN TO „JOKER“

Tage
4
7
Stunden
0
9
Minuten
5
1
Sekunden
4
0

Neueste Kommentare

Umfrage

Robert Pattinson soll der neue Batman werden. Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...