NEUE DETAILS ZU ‚ARKHAM CITY‘

‚Katsuragi‘ macht auf folgendes Interview mit Dax Ginn, Marketing Manager von Rocksteady Studios aufmerksam:


Katsuragi fasst den Inhalt in unserem Batman-Forum zusammen:

„Wessen Englischkenntnisse nicht so gut sind seien die wichtigsten Infos hier verraten:

  • KEIN Batmobil, das Spiel sei perfekt so wie es ist, es ist flüssig, die NAvigation sei perfekt und man brauche es nicht. Man mache ein Actionspiel, kein Rennspiel.
  • KEIN Mulitplayer in irgendeiner Form. Es ist ein reines Singleplayer Game.
  • Neben Joker, Harley, TwoFace, Zsazs, Riddler und Calender Man werden noch eine Menge anderer Bösewichte vorkommen, die noch nicht angekündigt wurden aber noch werden
  • Immer noch kein offizielles Releasedate, aber es erscheine dieses Jahr.

Dax Ginn verweist immer wieder auf die Facebookpage zu Batman: Arkham City, auf der alle Ankündigungen publik gemacht werden.

Das interessanteste ist aber wohl das, was neben Ginn im Hintergrund läuft: Der Startbildschirm von Arkham City. Oder vielleicht doch „nur“ der Startbildschirm von der Demo?“

www.youtube.com

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Countdown to "The Batman"

days
4
3
hours
0
9
minutes
1
2
seconds
2
7

Neueste Kommentare

Umfrage

Derzeit gibt es keine Umfragen.