„Crisis on Infinite Earths, Part Three“: Die Krise endet im Juli

Nachdem im April der zweite Teil der „Justice League: Crisis on Infinite Earths“-Saga veröffentlicht wurde, steht jetzt offiziell der Veröffentlichungstermin für das große Finale fest:

So wird der Film laut offizieller Pressemitteilung digital am 16. Juli und als 4K UHD Blu-ray, sowie als Steelbook am 29. Juli in den USA erscheinen. Der Film hat eine Laufzeit von 98 Minuten.

© Warner Bros. Home Entertainment

Der digitalen wie physischen Version sollen folgende Extras beiliegen:

• A Multiverse of Inspiration
• Jon and John: Stewart and Constantine

Die digitale Variante bekommt folgendes Extra zusätzlich spendiert:

• An Epic Challenge: Crisis in Comics and Animation 

Nachdem sich die ultimative Bedrohung für jegliche Existenz enthüllt hat, führt der ANTI-MONITOR einen unaufhörlichen Angriff auf die verbliebenen Erden, die in einem Taschenuniversum ums Überleben kämpfen. Eine nach der anderen werden diese Welten und ihre Bewohner vaporisiert! Auf den verbleibenden Planeten wird selbst die Zeit zerschmettert, und Helden aus der Vergangenheit schließen sich der Justice League und ihren zusammengewürfelten Verbündeten im Kampf gegen das wahrlich Böse an. Doch wird dieser letzte Widerstand und das Opfer der Superhelden ausreichen, um uns alle zu retten?

Erfahrungsgemäß wird wohl auch die deutsch untertitelte Fassung in diesem Zeitraum erscheinen – mit einer deutschen Synchro ist allerdings auch beim letzten Teil nicht zu rechnen.

© Warner Bros. Home Entertainment

Avatar-Foto
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Video

Ein verspäteter "First Look" zum "Batman & Batmobile 89 2-Pack" von McFarlane Toys.

Kommentare