„Mask of the Phantasm“ kommt als 4K UHD

Der bejubelte Batman-Zeichentrickfilm „Mask of the Phantasm“, der hierzulande 1994 unter dem Titel „Batman und das Phantom“ auf VHS veröffentlicht wurde, findet nun seinen Weg auf das 4K Medium UHD – zumindest in den USA.

So erscheint die UHD Disc am 12. September 2023 in den USA in einer 2160p Auflösung. Als Tonspuren werden DTS-HD MA English 5.1 und English 2.0 Dolby Digital angegeben. Zusätzlich französisch und spanisch und entsprechende Untertiteln. Als Bonusmaterial liegt die Featurette „Kevin Conroy: I am the Knight“ bei.

Der Film kann bei Amazon.com für 30 Dollar vorbestellt werden.

© Warner Bros. Discovery
© Warner Bros. Discovery

Ob der Film auch auf dem deutschsprachigen Markt erscheinen wird, ist fraglich. Außer auf VHS ist der Film erst seit 2011 digital bei Amazon Prime Video und im Apple iTunes Store in deutscher Fassung erhältlich, welche 2019 auf HD aktualisiert wurde.

Avatar-Foto
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Video

Ein verspäteter "First Look" zum "Batman & Batmobile 89 2-Pack" von McFarlane Toys.

Umfragen

"Suicide Squad: Kill the Justice League" ist da! Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...

Kommentare