BatCast #112 – Die Videospiele

Bernd, Gerd, Rico und Marian schwelgen in Erinnerungen an die Batman-Videospiele aus einer Zeit, als die Welt noch aus Pixeln bestand, wir mit 256 Farben gleichzeitig auskommen mussten und die Konsolenkriege unsere größte Sorge im Leben war.

Wir sind auch bei iTunes und bei Spotify zu finden und freuen uns über jeden neuen Abonnenten, sowie über euer Feedback.

BatCast-Theme von Benjamin Müller

Disclaimer: BatCast ist ein Podcast-Projekt von Fans für Fans. Batmannews.de und der BatCast stehen nicht in Verbindung mit Warner Bros. oder DC Comics.

Play

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

4 Kommentare

  1. Laschinho sagt:

    Super;es gibt wieder was auf die Ohren!
    Dankeschön!!!

  2. Visual Noise sagt:

    Super Thema! Also wieklich sehr gutes Thema! 😀 Leider zu wenig Metal Gear! 😉 Vermisse definitiv auch die Booklets, die ich völlig wahnsinnig eine Woche vorher schon studiert habe,bevor ich ein neues Spiel bekommen habe…

    Spiele zu Filmen brauche ich persönlich nicht,reicht mir da vollkommen wenn die Qualität für sich eigenständig hoch ist! 😀

    Das Fanprojekt des 89′ Batman ist wirklich voller Detailliebe! Danke für den Hinweis!

    Aktuell zu empfehlen – gerade bei heranwachsenden Kindern ist das LEGO DC SUPER-VILLAINS!? Hätte ich in meiner Jugend gern mit Freunden gespielt… Nun bin ich alt… Hab keine Freunde mehr… Und die ganzen Aktionen und Bildflimmereien in der Legowelt strengen mich an! xD~

    3
  3. BatJokes is Canon sagt:

    Danke für den Podcast!

    Ich hatte eigentlich auf die Arkham Reihe gehofft, aber waren dann doch “nur” die anderen Spiele. Obwohl ich es als Anreiz nehmen werde, um die alten Spiele der 90er vllt. im nächsten Urlaub mal nachzuholen.

    Für den Arkham Poidcast bin ich gespannt zu hören, wo Batcomputer beim Arkham Knight ausgestiegen ist ^^ ich fand das Spiel eigentlich ganz nett als Casual Gaming (und versuch mir gerade den goldenen Bat Suit zu erspielen).

    Es wurde zwar erwähnt, aber aus meiner Sicht ganz klar zu wenig: Batman Telltale! Dort konnte man super mal selber zu Batman werden und dabei sehen, wie schwer es ist in seiner Haut zu stecken 🙂 Hier hoffe ich kommt vielleicht ja auch nochmal ein kurzer Podcast von euch.

    2
  4. Nico sagt:

    Erneut ein toller Cast. Ich kann nur eure Antipathie gegen den Mega Drive nicht nachvollziehen 😉

    Icc hatte damals einen und hatte auch das Batman & Robin Spiel. Ich habe es damals geliebt weil die Figuren eben aussahen wie in der Animated Series. Der Inhalt war mir egal… Zur Info man konnte es auch im Single Player spielen es war aber alleine fast nicht zu schaffen, da man die gleiche Anzahl an Gegnern hatte aber alleine war.
    Ich habe es früher als Kind immer mit meinem besten Kumpel gespielt und wir haben es als Duo nie geschafft es durchzuspielen. Einmal sind wir knapp im letzten Level gescheitert…
    Vor ein paar Jahren war bei mir im Ort eine Feier und wir haben in Erinnerungen geschwelgt und kamen auch auf Batman & Robin. Im leicht angesäuselten Zustand sind wir morgens um 6 zu mir nach Hause um einen neuen Versuch zu starten. Und wir haben es tatsächlich geschafft! Was haben wir uns gefreut endlich im letzten Level Mr. Freeze besiegt zu habe. Ach welch schöne Erinnerungen…

    2

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Umfrage

Wie hat euch der "Snyder Cut" gefallen?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Countdown

days
4
6
hours
0
3
minutes
5
5
seconds
0
0