Weitere “Batman: The Animated Series” – Büsten von Diamond Select

Diamond Select Toys veröffentlicht weitere Charaktere ihrer Büsten-Kollektion zu “Batman: The Animated Series”

Das Lineup der “Animated Series”- Büsten-Kollektion von Diamond Select Toys erweitert sich auf fünf weitere Figuren der Zeichentrickserie: Harley Quinn, Pinguin, Clayface, Mr. Freeze und Scarecrow. Außerdem mit dabei ist das Phantom aus dem Zeichentrickfilm “Batman und das Phantom”.

Alle Büsten sind ca. 16 cm groß und kosten knapp 55 $, mit Ausnahme der Clayface-Büste, die ca. 17 cm groß und daher auch mit knapp 65 $ geringfügig teurer ist. Zudem sind sie auf jeweils 3.000 Stück limitiert.

Während Harley Quinn bereits erhältlich ist, können die übrigen Charakter-Büsten vorbestellt werden. Der Erscheinungstermin ist etwas ungenau mit 4. Quartal 2020 (für die USA) angegeben.

Hier könnt ihre euch ein paar Fotos der Kollektion anschauen:

© Diamond Select Toys

 

Die Charaktere der ersten Veröffentlichungs-Welle (z.B. Batman, Robin, Joker, Two-Face, Riddler, u.a.) sind größtenteils vergriffen oder nur noch vereinzelt erhältlich.

Allerdings hat die hierzulande etwas weniger bekannte Animations-Serie “Beware The Batman” auch eine Charakter-Büste von Deathstroke spendiert bekommen. Diese ist ebenfalls bereits erhältlich und kostet 55 $.

 

© Diamond Select Toys

 

Quelle: bigbadtoystore.com

Seit meiner Kindheit bin ich Batman-Fan und Anhänger der "Animated Series", die mich bis heute begeistert. Ich bin leidenschaftlicher Sammler und besitze eine umfangreiche und ständig wachsende Actionfiguren- und Merchandise-Sammlung. In der ersten "Batcast - Collector's Edition"- Folge im August 2020 durfte ich von meiner Sammelleidenschaft berichten und bin seitdem als Mitautor an Bord. Ich bediene vorrangig die Kategorie "Toys & Merchandise".

Ein Kommentar

  1. Captain Harlock sagt:

    … bitte keine halben Sachen !!! 😉

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

  • Florian on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: ““Nein. Casting hilft bei den Besetzungen, doch letztendlich entschieden wird an anderer Stelle.” Was gegenteiliges wurde auch nicht behauptet. 😉
  • Florian on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: ““Weil er schlicht nicht das Aussehen dafür hat und erst von Masken- und Kostümbildnern sehr deutlich verändert werden musste.” Das…
  • Tremor on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Nein. Casting hilft bei den Besetzungen, doch letztendlich entschieden wird an anderer Stelle. Aber netter Versuch.
  • Tremor on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Weil er schlicht nicht das Aussehen dafür hat und erst von Masken- und Kostümbildnern sehr deutlich verändert werden musste. Hättest…
  • Sephiroth on The Batman: Pinguin TV-Serie in Arbeit: “Öhm… ok… Mit Gotham hatten wir bereits eine Polizei und Pinguin Serie in einem… Und gerade der Pinguin war unglaublich…

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...