Teaser Trailer-Analyse zu „Batman: Arkham Shadow“

Wie wir gestern bereits berichteten, wurde aus dem Nichts ein erster Teaser für das Ende 2024 erscheinende VR-Spiel „Batman: Arkham Shadow“ veröffentlicht. Grund genug, dass wir uns den Teaser Trailer etwas genauer angucken sollten. Was wir alles entdeckt haben, könnt ihr dem folgenden Beitrag entnehmen.

Meta VR-Entwicklerstudio Camouflaj, das bereits einen VR-Titel für den DC Konkurrenten Marvel schuf, kündigte den Release eines neuen Batman-VR-Titels an. Den entsprechenden ersten Teaser könnt ihr hier nochmal ansehen.

Zugegeben, der gerade einmal nur 49 Sekunden umfassende Teaser Trailer sowie die bisherige schmal ausfallende Beschreibung verraten noch nicht allzu viel über den Inhalt des Spiels. Wir haben uns den Trailer mal genauer angeschaut und haben dennoch das eine oder andere Easter Egg gefunden:

Die Stimmung des Teasers, das Setting und die Einbettung ins Arkhamverse machen Lust auf mehr. Und lange müssen wir darauf auch nicht warten. Bereits am 07.06.2024 soll die offizielle Vorstellung im Rahmen des „Summer Game Fests“ erfolgen. Mitunter wird dann auch bestätigt, worauf der Teaser an mehreren Stellen hindeutet; nämlich dass der Ratcatcher Otis Flannegan als Gegner im Spiel vorgesehen ist. Jedenfalls lassen die vielen Ratten, die Gasmaske und die oben ersehbaren roten Handschuhe durchaus diesen Schluss zu.

Batman: Arkham Shadow soll als First-Party-Titel Ende 2024 exklusiv für Meta Quest 3 erscheinen. Besitzer einer Playstation VR2 gehen damit aller Voraussicht nach leer aus.

Avatar-Foto
Batmanfan seit der Animated Series und neuster Zuwachs im Autorenteam bei Batmannews.de.

1 Kommentar

  1. Edgenson sagt:

    Also wird es nur ein sehr geringer Teil spielen , wer hat schon so ne Meta Quest..schade.

    Danke für eure Analyse, hoffe weiterhin auf ein neues Game der Arkham Serie für die gängigen Konsolen.

    4

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Video

Ein verspäteter "First Look" zum "Batman & Batmobile 89 2-Pack" von McFarlane Toys.

Kommentare