„The Batman“ hat einen Co-Autor

Bislang ging man davon aus, Regisseur Matt Reeves würde das Drehbuch zu ‚The Batman‘ im Alleingang verfassen. Doch jetzt meldet sich unerwartet ein Co-Autor zu Wort…

Der 29-jährige Mattson Tomlin meldet sich lobhudelnd bei Twitter, um seine Beteiligung am kommenden Batman-Abenteuer kund zu tun:

„Zusammen mit Matt Reeves an THE BATMAN schreiben zu dürfen ist eine lebensverändernde Erfahrung und ein buchstäblicher Traum geht damit in Erfüllung. Ich kann es gar nicht erwarten, bis ihr seht, was er für den weltgrößten Detektiv bereit hält!“, schreibt er im Bezug auf die Besetzung von Zoë Kravitz als Selina Kyle.

Der gebürtige Rumäne hat bislang Kurzfilme geschrieben und inszeniert. Zuletzt arbeitete er für Netflix an dem noch namenlosen Henry & Rel Science Fiction-Projekt mit Joseph Gordon-Levitt und Jamie Foxx in den Hauptrollen.

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Countdown to "The Batman"

days
4
3
hours
0
8
minutes
2
7
seconds
0
3

Neueste Kommentare

Umfrage

Derzeit gibt es keine Umfragen.