Stuntman David Lea ist tot

Leider hat uns die traurige Nachricht vom Tod des Stuntmans und Choreografen David Lea erreicht.

Über seinem Instagram-Account wurde der Öffentlichkeit mitgeteilt, dass David Lea am 06. August 2022 nach kurzer Krankheit im Kreise seines engsten Umfelds verstorben sei.

In Tim Burtons „Batman“ und „Batmans Rückkehr“ war er als Stuntdouble für Michael Keaton tätig, aber auch für Joel Schumachers „Batman Forever“ und „Batman & Robin“ war seine Expertise als Stuntman gefragt.

Zu seinen weiteren Arbeiten zählten unter anderem Filme wie Lethal Weapon 3: Die Profis sind zurück“, „Demolition Man“,Heat“ und The Rock: Fels der Entscheidung“.

Quelle: Instagram.com/DavidLeaofficial

Seit meinem siebten Lebensjahr bin ich Batman-Fan, daran waren meine Eltern (hervorheben möchte ich da meinen Vater) nicht ganz unschuldig-er selbst war leidenschaftlicher Comic-Nerd. Mit ihm hab ich mir 1989 dann Tim Burtons Batman auch im Kino anschauen dürfen und dieser Film hat mich umgehauen, auch heute begeistert mich dieser Film ungemein. Seit April 2018 mische ich mit sehr großer Freude bei Batmannews.de als Mitautor mit.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Countdown zu "The Flash"

days
2
7
0
hours
0
4
minutes
5
3
seconds
3
1

Neueste Kommentare

Umfrage

Wollt ihr eine "Joker"-Fortsetzung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...