“Batman: Soul of the Dragon” kommt auch auf Blu-Ray

Der neuste animierte Streich aus dem Hause DC ,Batman: Soul of the Dragon’ erscheint in Deutschland nicht nur digital, sondern auch auf Blu-Ray.

Bei Amazon.de* ist der Film bereits gelistet und soll ab dem 04. März 2021  erhältlich sein. Vorbestellen lässt sich die Blu-ray allerdings noch nicht.

Im deutschen iTunes Store und bei Amazon Video* ist der Film bereits für einen digitalen Release am 11. Februar gelistet und kann für 11,99 EUR vorbestellt werden.

In der Story, die in den 70er Jahren spielt, müssen sich Batman und seine ehemaligen Kampfgenossen gemeinsam einer tödlichen Bedrohung aus der Vergangenheit entgegenstellen. Der Film basiert auf keinem Comic.

Der Voice-Cast des Films ist auch nicht zu verübeln. So werden David Giuntoli (Ghost Wisperer – Stimmen aus dem Jenseits, Grimm) als Bruce Wayne/Batman, Mark Dacascos als Richard Dragon ( The Flash, Marvel’s Agents of S. H. I. E. L. D), Kelly Hu ( The Doors, X-Men 2) als Lady Shiva, Michael Jai White (Universal Soldier, The Dark Knight) als Ben Turner/Bronze Tiger, James Hong (Chinatown, Blade Runner) als O-Sensei und Josh Keaton ( Newsies, Disney’s Hercules) als Jeffrey Burr in der Originaltonfassung zu hören sein.

Produziert wird der Film von Bruce Timm sowie Sam Liu (Reign of the Supermen, The Killing Joke), der den Film auch selbst inszeniert.

Vielen Dank an Florian für den Hinweis.

Avatar
Seit meinem siebten Lebensjahr bin ich Batman-Fan, daran waren meine Eltern (hervorheben möchte ich da meinen Vater) nicht ganz unschuldig-er selbst war leidenschaftlicher Comic-Nerd. Mit ihm hab ich mir 1989 dann Tim Burtons Batman auch im Kino anschauen dürfen und dieser Film hat mich umgehauen, auch heute begeistert mich dieser Film ungemein. Seit April 2018 mische ich mit sehr großer Freude bei Batmannews.de als Mitautor mit.

1 Kommentar

  1. Avatar TheDarkKnight81 sagt:

    Irgendwie begeistern mich die letzten Filme nicht mehr so!
    Nach Batman: Assault on Arkham
    Waren die Filme nicht mehr so WOW für mich.
    Red Hood und arkham waren per Zeichnung und Story top.
    Naja aber ich guck trotzdem mal rein.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare