‚Harley Quinn vs Joker‘ in der Mache?

Wie ScreenRant.com berichtet, sollen Warner Bros. Pictures und DC Entertainment an einem Harley Quinn vs. Joker-Film arbeiten.

Der Film soll natürlich im DCEU spielen und neben den bereits geplanten Filmen ‚Suicide Squad 2‘ und ‚Gotham City Sirens‘ produziert werden.

Das Projekt wird als Spin-off bezeichnet und soll von Geoff Johns produziert werden.

Eventuell wird das Projekt bei dem morgigen WB-Panel auf der SDCC angekündigt.

Quelle: ScreenRant.com

Avatar-Foto
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

4 Kommentare

  1. Damio sagt:

    Na dann.macht euch an die arbeit !!

  2. batman01 sagt:

    heißt dann ein joker ohne tattoos?

  3. Visual Noise sagt:

    Hmhm…interessant…wäre sehr wünschenswert!

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Video

Ein verspäteter "First Look" zum "Batman & Batmobile 89 2-Pack" von McFarlane Toys.

Umfragen

"Suicide Squad: Kill the Justice League" ist da! Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...

Kommentare