DC FanDome: Line Up, Poster und Trailer zum Fan-Event

Am 16. Oktober 2021 wird zum zweiten Mal das kostenlose globale Fan-Event DC FanDome online abgehalten. Nun gibt es neue Infos von offizieller Seite.

Während ein Countdown auf der offiziellen Website die verbleibenden 46 Tage herunter zählt, zeigt ein Trailer die Schwerpunkte des diesjährigen DC FanDomes.

Für den Filmbereich stehen The Batman, Black Adam und The Flash im Mittelpunkt. Suicide Squad: Kill the Justice League, Gotham Knights und ein The Batman/Fortnite Crossover für die Videospiel-Sektion. Für den TV-Bereich werden Peacemaker, Batwoman, Titans, Superman & Lois hervorgehoben. Weitere Infos zum Line-up sollen über die nächsten Wochen folgen.

Im Gegensatz zum letzten Jahr, beschränkt sich das Event auf einen Tag. Der Livestream wird am 16. Oktober ab 19:00 Uhr unserer Zeit wieder direkt auf DCFanDome.com, YouTube und Twitch gezeigt und dauert etwa 4 Stunden. Der Livestream wird in 12 Sprachen untertitelt: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Arabisch, Japanisch, Koreanisch und traditionelles Chinesisch.

© TM WBEI & DC

Quelle: DCFanDome.com

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

7 Kommentare

  1. Matt Hagen sagt:

    Ein Testscreening von The Batman soll am Wochenende gelaufen sein. Die Lauflänge betrug 3h und die Leute waren durchweg begeistert. Wen wundert es!?

    2
    • Dennis sagt:

      Hat absolut nichts zu sagen, die Leute sind immer begeistert und berwerben neue Filme durchweg positiv. Kaum angelaufen, folgt dann die ernüchterne Kritik.. könnte hier eine Reihe an Filmen aufzählen, bei der das genauso war. Für mich zählt da auch “The Suicide Squad” dazu.. finde den Film überbewertet und ist nichts, was auf dauer noch interessant für den (Heim)kino zuschauer sein wird.. in paar Jahren wird sich das keiner nochmal anschauen wollen.

      2
      • the DK rises sagt:

        Ich erinnere mich in diesem Kontext an den im Vorfeld als “absolutes Meisterwerk” beworbenen “Terminator: Dark Fate”. Das Testpuplikukum lobte euphorisch.
        Die Realität sah leider ganz anders aus.

        Ich gebe “The Batman” eine Chance, war aber noch nie ein Freund von verfrühten Reboots.

    • Florian sagt:

      So wie es aussieht hat sich da einer wichtig machen wollen und behauptet ,The Batman’ gesehen zu haben. Den Film bekam höchstwahrscheinlich noch kein “Normalsterblicher” vor die Augen.

      2
  2. Jonathan Hart sagt:

    Ich bin auf die Schlussszene gespannt, die alle in Erstaunen versetzt hat.

    2
  3. Jonathan Hart sagt:

    Kann es nicht der 16.9. sein.
    Die Warterei!

    1
  4. Batman sagt:

    Wird es ein Tag später wieder ein live Event von euch geben bei YouTube? Wäre echt super beste Grüße ans gesamte Team 👍

    2

Schreibe einen Kommentar zu Jonathan Hart Antworten abbrechen

Countdown to "The Batman"

days
1
3
3
hours
0
1
minutes
4
9
seconds
5
2

Neueste Kommentare

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...