AQUAMAN bekommt neuen Drehbuchautor

Um das Drehbuch für die kommende ‘Aquaman’-Verfilmung zu finden, ließ Warner mehrere Autoren vortanzen. Ende letzten Jahres sollte David Leslie Johnson (‘The Conjuring 2’) als Sieger aus diesem Kreis hervorgegangen sein. Dachte man.

Aquaman_BvS_JasonMomoa

Inzwischen scheint man bei Warner einen komplett neuen Weg einschlagen zu wollen und engagierte Will Beall, welcher 5 Folgen für die TV-Serie ‘Castle’ schrieb und den Roman ‘Gangster Squad’ in das Drehbuch zum gleichnamigen Film ummodelte.

Dabei wird er aber nicht allein auf sich gestellt sein, sondern auf einen detaillierten Entwurf von Regisseur James Wan und DC Films-Oberhaupt Geoff Johns aufbauen.

‘Aquaman’ soll nach aktuellem Stand am 27. Juli 2018 an den Start gehen. Für Deutschland steht noch kein Starttermin fest.

Quelle: Hollywood Reporter

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

3 Kommentare

  1. Visual Noise sagt:

    Diese Aquaman-Darstellung könnte das Gegenstück zu Marvels Thor werden!:D Toitoitoi für ein gutes Drehbuch!:)

  2. Captain Harlock sagt:

    Bei der Darstellung von Aquaman muß ich immer an Leslie Mandoki denken. 😉

Schreibe einen Kommentar zu Captain Harlock Antworten abbrechen

Neueste Kommentare

Umfrage

Wie hat euch der "Snyder Cut" gefallen?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Countdown

days
4
6
hours
1
8
minutes
2
5
seconds
1
2