‚Suicide Squad‘ für Oscar nominiert

Von den Kritikern gescholten, kann sich ‚Suicide Squad‘ jetzt zumindest mit einer Oscar-Nominierung brüsten.

Wie die Academy heute bekannt gab, geht ‚Suicide Squad‘ in der Kategorie „Bestes Make-up und Frisuren“ ins Rennen um die güldene Statue. Dabei muss sich der Film gegen das schwedische Comedy-Drama ‚A Man Called Ove‘ und ‚Star Trek Beyond‘ behaupten.

Die 89. Oscar-Verleihung wird am 26. Februar stattfinden.

Quelle: Oscar.go.com

Avatar-Foto
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

9 Kommentare

  1. batman_himself sagt:

    Schätze mal, das BvS und SQ bei den „Razzies“ abräumen werden:)
    Aber ob SQ einen Oscar bekommt? Mmh

  2. Benjamin Souibi sagt:

    Wie stehen die Chancen???

  3. TheDarkKnight10 sagt:

    Wenigstens eine Sache gut gemacht 😉

  4. kakapipi01 sagt:

    Scheiß unnötige kategorie. Und wäre unverdient

  5. Captain Harlock sagt:

    … in der Kategorie „Bestes Make-up und Frisuren“ …

    eins ist jedenfalls sicher, der Will Smith bekommt keinen Oscar für die „Beste Frisur“ ! 😉

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich, respektvoll und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Kommentare

Umfragen

"The Flash" ist da! Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Wird geladen ... Wird geladen ...