“Zack Snyder’s Justice League” jetzt als Digital Download verfügbar

Eine Woche vor dem Release auf DVD, Blu-ray und UHD erscheint der “Snyder Cut” als Digital Download bei Plattformen wie Apple iTunes oder Amazon Prime Video.

Bei Apple steht der 16,99 Euro teure Digital Download als 4K-Version mit Dolby Vision und Dolby Atmos zur Verfügung und kommt neben der bereits bekannten Dokumentation “Vollendung der Trilogie” und der 6-minütigen Featurette “Aufbau einer Szene” mit der schwarzweißen “Justice is Grey”-Variante als Bonusmaterial.

Auch bei Amazon Prime Video ist die “Justice is Grey”-Variante mit an Bord, verzichtet aber auf das restliche Bonusmaterial, sowie auf eine 4K-Auflösung.

Weiterhin wollen wir natürlich eure Meinung zu Zack Snyder’s Mammutwerk wissen und freuen uns, wenn ihr bei unserer Umfrage eure Stimme abgebt, sowie einen Kommentar mit eurer Meinung hinterlasst. -> Klick!

Offizieller Release für die optischen Medien bleibt der 27. Mai 2021. Im Juli folgen noch limitierte Steelbooks für Blu-ray und UHD. Bei Amazon.de ist der Film in drei Varianten gelistet:

-> Zack Snyder’s JUSTICE LEAGUE auf DVD (2 Discs)*
-> Zack Snyder’s JUSTICE LEAGUE auf Blu-ray (2 Discs)*
-> Zack Snyder’s JUSTICE LEAGUE auf 4K UHD + Blu-ray (4 Discs)*
-> Zack Snyder’s JUSTICE LEAGUE Limited Steelbook (Blu-ray)*
-> Zack Snyder’s JUSTICE LEAGUE Limited Steelbook (4K UHD + Blu-ray)*

*Alle aufgeführten Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Verweis klickt und über diesen Link einkauft, bekommt Batmannews.de von eurem Einkauf eine Provision. Für euch verändern sich die Preise dadurch aber nicht.

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

5 Kommentare

  1. Tremor sagt:

    Da ich vor Jahren auf VoD umgestiegen bin, bin ich enttäuscht:
    Bei Google gibt es die 4K-Version für 17 Euro, bei Amazon die HD-Fassung + “Justice is Gray” zum selben Preis.
    Da ich beides (4K und die Schwarzweißversion) haben will, bin ich angeschmiert.
    Es sei denn, ich bezahle 34 € oder greife DOCH zur Blu-ray.

    • Gerd Richter sagt:

      Bei iTunes ist der Film als 4K mit Dolby Vision und Dolby Atmos erhältlich. Die „Justice Is Grey“ Fassung ist als Bonus mit enthalten.

      Von der technischen Qualität ist der iTunes Stream sowohl dem HBO Max Stream als auch dem duetschen Sky Stream schon um Längen überlegen.

      Da dürfte die Disc Fassung nochmal eine Schippe drauflegen da hier der Film ja zusätzlich noch auf zwei Discs aufgeteilt wird.

  2. Tremor sagt:

    Danke für den (nochmaligen) Hinweis auf die Apple-Version, aber ich habe mir bei Amazon und Google schon sehr viele Filme und Fernsehserien gekauft und würde ungern NOCH einen Anbieter hinzuaddieren.
    Das wäre mir auf die Dauer zu unübersichtlich.
    Und auch meine längst abgewickelte Disc-Sammlung nun doch wieder aufzustocken, ist ein unsympathischer Gedanke.

    • Gerd Richter sagt:

      Ja wenn man nur den Kommentar liest….lach. Aber das kann ich natürlich verstehen. Allerdings wenn man Filmfan ist und die bestmögliche Qualität haben will, dann sollte iTunes an erster Stelle stehen. Man kann  mögen oder nicht aber sie haben für Streams den höchsten Qualitätsstandard. Die iTunes Vorgaben für die Anlieferung und Aufbereitung der Streams sind die höchsten in der Branche. Google und Amazon können und wollen da nicht mithalten. Amazon ist sogar besonders lieblos weil sie das Bonusmaterial einfach lieblos hinten ran schneiden ohne Menüs. Und bei iTunes bekommt man immer den gleichen Bonus wie auf der Disc.

      • Batcomputer sagt:

        Stimmt @ lieblos – Die “Justice is Grey”-Version ist bei Prime einfach hinten an dem Film drangehängt. Ob das der Nutzer möchte oder nicht, er hat es plötzlich mit einem 8-stündigen Gigabyte-Monster zu tun.

        Meine digitale Filmsammlung findet auch mit Apple (170 Filme) und Amazon (10 Filme) auch auf zwei Plattformen statt – und schon das ist mir unangenehm, weil ich auch gerne alles an einem Ort gesammelt habe. Aber den Großteil macht bei mir Apple aus , weil die Qualität meistens stimmt, Bonusmaterial mit an Bord ist, automatische Upgrades alter Käufe auf HD und 4K, und weil Filme auch hier regelmäßig im Angebot sind. Und natürlich weil mein technisches Ökosystem auf Apple abgestimmt ist.

        Aber dann gibt es auch manchmal Unzulänglichkeiten wie fehlende Untertitel oder fehlenden O-Ton bei Serien – und dann geht wieder das Vergleichen und Abwägen los. Deswegen kauf ich mir für mich wichtige Filme weiterhin auf Disc.

Schreibe einen Kommentar zu Tremor Antworten abbrechen

Countdown to "The Batman"

days
1
3
3
hours
0
2
minutes
4
8
seconds
2
7

Neueste Kommentare

Umfrage

THE SUICIDE SQUAD ist da. Eure Meinung!

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...