Joker BoxOffice: „Joker“ zurück auf dem Thron!

In einem knappen Rennen gegen „Maleficent: Mistress of Evil“ eroberte sich „Joker“ nach seiner dritten Woche die Spitzenposition der Charts zurück!

Mit nur einem übersichtlichen Rückgang von 35 Prozent und US-Einnahmen von 18,9 Mio. Dollar bleibt der Clownprinz spitze! Damit steht der Joker in den USA nun bei 277,5 Mio. Dollar

International holte der Film weitere 47,8 Mio. Dollar hinzu und stock das weltweite Einspiel der 55-Mio. Dollar-Produktion auf fast 850 Mio. Dollar auf. Damit gelingt „Joker“ das bislang höchste Einspiel eines Films mit R-Rating und löst damit „Deadpool“ ab. Auch hat er damit „Wonder Woman“ (821,8) überholt und macht sich nun auf „Batman v Superman“ (873,6) einzuholen.

Für Deutschland rechnet InsideKino mit geschätzten 450.000 Besuchern  erneut mit der Spitzenposition der deutschen Kinocharts.

Quelle: InsideKino.de, BoxOfficeMojo.com

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

1 Kommentar

  1. Benjamin Souibi sagt:

    Zu Recht…

Schreibe einen Kommentar

Bleibt fair und zitiert keine Spoiler aus den News. Seid freundlich und beachtet die Netiquette. Wir behalten uns vor unpassende, diskriminierende und beleidigende Kommentare nicht freizuschalten oder zu löschen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung der Kommentare.

Countdown to "The Batman"

days
4
0
hours
0
7
minutes
4
0
seconds
0
6

Neueste Kommentare

Umfrage

Derzeit gibt es keine Umfragen.