„The Penguin“ hat einen Regisseur

Für die HBO Max-Serie „The Penguin“ konnte man nun für die ersten beiden Folgen einen namhaften Regisseur verpflichten.

© 2021 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

So wird laut dem Branchenmagazin The Hollywood Reporter der 47-jährige Regisseur Craig Zobel den Auftakt des „The Batman“ Spin-offs inszenieren und auch die Rolle als Ausführender Produzent einnehmen.

Zobel inszenierte die preisgekrönte HBO Serie „The Mare of Easttown“ mit Kate Winslet in der Hauptrolle. Davor führte er bei einzelnen Episoden von „The Leftovers“, „Westworld“ und „American Gods“ Regie.

Zudem wurde mit „The Penguin“ nun der offizielle Titel der Serie bestätigt. Die Dreharbeiten sollen im Januar in New York City beginnen und Ende des Sommers abgeschlossen sein. Ein Starttermin ist bislang nicht bekannt, wird aber für Anfang 2024 erwartet.

Quelle: The Hollywood Reporter

Avatar-Foto
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare