Menu

Warner sichert sich Batman/Superman-Domains

Wie auf der Comic Con verkündet wurde, sind sich die Macher über den Titel des kommenden Batman/Superman-Projekts noch nicht einig, was aber Warner Bros. nicht davon abhielt, sich potenzielle Domain-Namen zu sichern.

Folgende Domains hat sicher Warner laut Slashfilm.com sichern lassen:

SupermanVsBatman.com
BatmanVsSuperman.com
BatmanVsSupermanMovie.com

Da sich Warner nicht ‚SupermanVsBatmanMovie.com‘ hat registrieren lassen, schlussfolgert Slashfilm, das der Filmtitel wahrscheinlich ‚Batman vs. Superman‘ lauten wird.

Die Vergangenheit hat aber auch gezeigt, das Filmstudios sich in einem solch frühen Stadium vorsichtshalber alle möglichen Filmtitel sichern.

Quelle: Slashfilm.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

17 comments

  1. Mr.D sagt:

    Die Bezeichnung der Domains ist schon mal aussagekräftig.

  2. H3llNuN sagt:

    Kein „BatmanVsManOfSteel.com“ ?
    Würde doch eher nach eine Fortsetzung von „Man of Steel“ klingen.

  3. elias sagt:

    Echt jetzt? Die Titel sind total plumb.
    Cool wäre „Man of Steel: Rise of The Bat(man)“

    • H3llNuN sagt:

      Da wäre echt ein Hammer Titel, würde aber vielleicht zu sehr mit „The Dark Knight RISES“ in Verbindung gebracht werden.

  4. H3llNuN sagt:

    Noch ein paar Vorschläge meiner Seits:
    The Batman vs. The Man of Steel
    The Bat vs. The Man of Steel
    Man of Steel: Batman

  5. Georg sagt:

    Ob die Idee von Wolfgang Petersen genommen wird?
    Oder ein bisschen von der idee eingebaut wird?
    Die Versus stört mich, es werden sicher Bösewichte vorkommen die die Welt bedrohen.
    Wäre es den Münchner Recht Lahm vs. Schweinsteiger oder im Nationalteam
    Podolski vs. Schweinsteiger.
    Ich bin für das Miteinander!

  6. Lucius sagt:

    Hm, ich denke das wird Man of Steel 2? Also ich denke mal das Batman vielleicht auch „nur“ nen Gastauftritt hat.

  7. Ansgar sagt:

    Aber ich dachte das Snyder auf der Con gesagt hat er lässt die beiden gegeneinander kämpfen und nicht miteinander?!?! habs irgendwo gelesen von nem interview mit ihm.

  8. Nacht sagt:

    Wird das wirklich als zweiter Teil der neuen Superman-Reihe gehandelt? Denke noch immer, dass es eher was eigenes wie eben Batman &/vs. Superman sein wird. Und ist wirklich davon auszugehen, dass man sich nach wie vor von dem Namen Superman distanzieren will?

  9. Captain Harlock sagt:

    Warum nicht gleich „Batman in Metropolis“ verfilmen ?

    Der 3-Teiler von Superman Animated (kommt gerade Samstags Vormittag auf Kabel 1)
    hat mir sehr gut gefallen. Besonders das 1. Aufeinandertreffen der beiden Superhelden.

  10. TiiN sagt:

    Ich bevorzuge auch The Worlds Finest.
    Batman vs. Superman (oder umgedreht) finde ich ein wenig plump.
    „The Dark Knight“ wird im Titel sicher nicht verwendet wenn man keinen Nolan-Batman Bezug haben mag.

  11. Nightwing sagt:

    So sehr ich auch Batman liebe, so sinnfrei wäre es aber auch einen 2. Teil von MoS „Batman vs. Superman“ zu nennen. Dann lieber „Superman vs. Batman“ oder „Man Of Steel 2: Superman vs. Batman“…

  12. Sofa sagt:

    Nightwing, ich stimme Dir da voll zu. Es soll kein Batman Film werden, sonder ein Man of Steel Film.
    Daher mein Vorschlag „Man of Steel: Gothams Knight“! Und als Darsteller von Batman Gabriel Macht. Dem steht ein Suit!

  13. batmanfan sagt:

    „Gabriel Macht“ hat bereits die Figur „The Spirit“ kaputt gemacht, da muss jetzt nicht auch noch „Batman“ mit ihm folgen 😉

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer