Menu

The Suicide Squad: Viola Davis bleibt Amanda Waller

Für James Gunns ‚The Suicide Squad‘ soll dem Filmemacher freie Hand gelassen werden und einem Soft-Reboot des Himmelfahrtkommandos nichts im Wege stehen. Da stellt sich die Frage, wer aus der alten Besetzung überhaupt noch übrig bleibt.

Zuerst hies es, Harley Quinn wäre nicht Teil der neuen Suicide Squad, was nur wenig später revidiert wurde. Nun wird gemunkelt, Will Smith könne aufgrund von terminlichen Überschneidungen als Deadshot nicht mehr dabei sein. Wer wird also aus David Ayers ‚Suicide Squad‘ aus dem Jahr 2016 noch übrig bleiben?

Wenn es nach den Informationen von WeGotThisCovered.com geht, dann wird zumindest Oscar-Preisträgerin Viola Davis zu ihrer Rolle als Amanda ‚The Wall‘ Waller zurückkehren.

‘The Suicide Squad‘ wird in den USA am 6. August 2021 in den Kinos zu sehen sein. Ein Deutschlandstart wurde bislang noch nicht kommuniziert.

Quelle: WeGotThisCovered.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

4 Kommentare

  1. Avatar TheFan sagt:

    Großartige Darstellerin. Sie war das einzig Gute in dem Film.

  2. Avatar Benjamin Souibi sagt:

    … und jetzt noch der Rest… 😎😎😎

  3. Avatar Fluchtwagenfahrer aus Hollywood sagt:

    Oh nein bitte nicht, selbst die Waller-Darstellerin und der Deadshot aus dem arrowverse waren zig mal besser vom Talent her.

Schreibe einen Kommentar

COUNTDOWN TO „JOKER“

Tage
1
7
3
Stunden
1
9
Minuten
5
8
Sekunden
4
1

Neueste Kommentare

Umfrage

Worauf hofft bzw. freut ihr euch 2019? Mehrfachnennungen möglich.

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...