Menu

The Batman: Produktion setzt 2 Wochen aus

Wie Deadline.com berichtet, setzt Warner Bros. aufgrund der vorherrschenden COVID-19 Situation präventiv eine Drehpause für ‚The Batman‘ an.

Eigentlich sollten am kommenden Montag rund um die St. Georges Hall weitere Dreharbeiten stattfinden, doch diese müssen nun vorerst warten:

„Die Warner Bros. Pictures-Produktion ‚The Batman‘ wird mit Wirkung von heute 2 Wochen aussetzen. Das Studio wird die Situation weiterhin im Auge behalten“, heißt es aus Burbank. 

Diese Maßnahme wird auch für andere Produktionen aus dem Hause Warner umgesetzt.

Quelle: Deadline.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

11 Kommentare

  1. Florian Florian sagt:

    Ist in der aktuellen Situation das klügste was man machen kann, denke ich. Gesundheit geht vor.

  2. Jonathan Hart sagt:

    Der Dreck gehört eingedämmt.
    Geht nur aus dem Wohnbereich, wenn es wirklich notwendig ist.

  3. Benjamin Souibi sagt:

    Uiii… 😮😮😮
    Jetzt doch…

  4. Visual Noise sagt:

    Zwei Wochen werden da mit Sicherheit nicht ausreichen…

  5. Manbat sagt:

    Nur Batman kann Corona besiegen!

  6. Alex H sagt:

    „ Nur Batman kann Corona besiegen! “

    So ist es – laut des Robert Koch Institut’s vermutet man schon seit längerem, dass der Virus von einer Fledermausgattung auf dem Großmarkt in Wuhan übertragen wurde.

    Wenn nicht Batman, wer könnte sonst Corona besiegen??? 🙂

  7. Kyodai Ken sagt:

    Wir wissen doch alle, wer für das Virus verantwortlich ist, oder? Das kann nur Ra’s al Ghul gewesen sein! 🙂 Mich hat die Corona-Geschichte immer an die Heftserie „Die Seuche“ erinnert. Und deshalb schließe ich mich der Meinung an, dass das ein Job für Batman ist…

  8. Jonathan Hart sagt:

    Mich würde es nicht wundern wenn der The Batman Dreh um Monate verzögert wird.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer