Menu

The Batman: Kein Auftritt für Catwoman?

Erik Davis von Fandango und Movies.com sprach mit Schauspielerin Sienna Miller, welche in Ben Afflecks neuem Film ‚Live By Night‘ mitspielt und bei Affleck bereits Interesse bekundete, die Rolle der Catwoman zu spielen.

Affleck scheint ihr aber zu verstehen gegeben zu haben, dass Catwoman nicht im Drehbuch vorkommen wird.

Naja, was noch nicht ist, kann ja noch werden…

 

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

10 Kommentare

  1. jokerfan sagt:

    Wenn schon Catwomen, dann bitte Eva Green.

  2. Visual Noise sagt:

    Bei Catwoman wäre ich lieber noch gaaanz vorsichtig… Vielleicht mal eine Andeutung geben, aber gleich in einer festen Nebenrolle könnte die Erwartungen zu hoch schrauben und dann auch eben einen tieferen Fall bedeuten!? xD

    Lass wir Batfleck erstmal sein Drehbuch und schauen wie es wird. Danach kann man ihm noch immer alle Figuren zur Seite stellen. Aber bisher hat er noch nichts Herausragendes für das DC Universum getan.

  3. batman_himself sagt:

    Auf was bezieht sich der Text in den Anführungszeichen, bzw. Wer wird da zitiert???

  4. Jonathan Hart sagt:

    Wer ist besser, Eva Green oder Sienna Miller?

  5. batman_himself sagt:

    „Besser“? Bei was? Als Catwoman? Habe beide in der Rolle nicht gesehen, bzw. Gibt es ja nicht.
    Und als Schauspielerin?
    Sienna Miller hat für G.I.-Joe eine goldene Himbeere gekriegt. Wenn sie also Catwoman schlecht spielen würde, wäre sie in bester Gesellschaft mit Halle Berry…

  6. Jonathan Hart sagt:

    Eva Green würde besser passen, aber Gina Carano wäre ebenso nicht schlecht.

  7. batman_himself sagt:

    Oder Poison Ivy:))))

  8. Rico sagt:

    Warum keine News über die Infos zum neuen Spiel von Warner Bros Montreal?

Schreibe einen Kommentar zu Rico Antworten abbrechen

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer