Menu

The Batman: Die offizielle Pressemitteilung zum Drehstart

Nach Matt Reeves Twitter-Post letzte Nacht, hat nun auch Warner Bros. offiziell den Drehbeginn von ‚THE BATMAN‘ bekannt gegeben:

DREHARBEITEN ZU WARNER BROS. PICTURES „THE BATMAN“ HABEN BEGONNEN – MIT MATT REEVES ALS REGISSEUR UND ROBERT PATTINSON IN DER HAUPTROLLE

Dublin, 28. Januar 2020 – Die Dreharbeiten zu Warner Bros. Pictures „The Batman“ haben begonnen. Regisseur Matt Reves („Planet der Affen“-Reihe) übernimmt mit Robert Pattinson (demnächst in „Tenet“, „The Lighthouse“, „Good Time“) als Gotham Citys Vigilant-Detective, Batman, und Milliardär Bruce Wayne. An Pattinson Seite als Gothams berühmte und berüchtigte Figuren zu sehen: Zoë Kravitz (“Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald,” “Mad Max: Fury Road”) als Selina Kyle; Paul Dano (“Love & Mercy,” “12 Years a Slave”) als Edward Nashton; Jeffrey Wright (die “Hunger Games”-Reihe) als GCPDs James Gordon; John Turturro (die “Transformers”-Reihe) als Carmine Falcone; Peter Sarsgaard (“The Magnificent Seven,” “Black Mass”) als Gotham Staatsanwalt Gil Colson; Jayme Lawson (“Farewell Amor”) als Bürgermeister-Kandidatin Bella Reál; sowie Andy Serkis (die “Planet der Affen”-Reihe, “Black Panther”) als Alfred; und Colin Farrell (“Fantastic Beasts and Where to Find Them,” “Dumbo”) als Oswald Cobblepot.

Reeves und Dylan Clark (die “Planet der Affen”-Reihe) produzieren den Film, zusammen mit Simon Emanuel, Michael E. Uslan, Walter Hamada und Chantal Nong Vo, welche als Ausführende Produzenten dienen. Zu Reeves’ Hinter-den-Kulissen Kreativ-Team zählen der  Oscar-nominierte Kameramann Greig Fraser (“Lion,” kommende “Dune”); sein “Planet der Affen” Produktionsdesigner, James Chinlund; im Schnitt William Hoy (die “Planet der Affen” Filme) und Tyler Nelson (“Rememory”); Oscar-Gewinner VFX Supervisor Dan Lemmon (“Das Dschungelbuch”); der Oscar-nominierte SFX Supervisor Dominic Tuohy (“1917,” “Star Wars: Episode IX – The Rise of Skywalker”); der Oscar-nominierte Tonmischer Stuart Wilson (“1917,” die “Star Wars”-Reihe); die Oscar-prämierte Kostümdesignerin Jacqueline Durran (“1917,” “Little Women,” “Anna Karenina”) und die Kostümdesigner Glyn Dillon (die “Star Wars”-Reihe) und David Crossman (“1917,” die “Star Wars”-Reihe); Hair Designer Zoe Tahir (kommenden “Keine Zeit zu Sterben,” “Spectre”); und die Oscar-nominierte Makeup Designerin Naomi Donne (“1917”).

Batman wurde von Bob Kane zusammen mit Bill Finger geschaffen. Basierend auf Charaktere von DC, „The Batman“ wird am 25. Juni 2021 in den Kinos starten und weltweit von Warner Bros. Pictures vertrieben.

*Übersetzt aus dem Englischen

Quelle: ComicBook.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

21 Kommentare

  1. Avatar Visual Noise sagt:

    Als gigantischer Liebhaber der Affenfilme kann ich nicht oft genug lesen,wer sich hier wieder zusammen getan hat! Leider wird hier aber auch nur,wie üblich,mit großen Namen jongliert,was erstmal nichts über die Qualität des Batman Films aussagt…

    Aaaber ich vertraue Kreativ-Reeves! ^^ Hauptsache Warner lässt die Leute auch mal wieder ihre Arbeit machen!

  2. Avatar Captain Harlock sagt:

    … und wann wird der Titel des Films bekannt gegeben ???

    Batman: Planet der Schurken ???

  3. Avatar Mr. Mxy sagt:

    Sollten Mad Hatter und Firefly wirklich auftauchen, werden es dann wohl eher kleine Cameos.

  4. Avatar DaDon sagt:

    Was ist jetzt mit two-face? Und warum dann der fast schon zweifellose Hinweis darauf, dass Peter Sarsgaard ihn verkörpert? Man erinnere sich an das Bild mit dem halbrasierten Schädel…

    • Tja, manchmal ist solch ein Bild auch einfach nur eine private Momentaufnahme 😉.

    • Florian Florian sagt:

      Joa,was soll mit Two-Face sein ? Entweder wird noch ein Schauspieler für die Rolle besetzt,oder eben nicht. Das Bild auf dass du dich beziehst ist von Anfang Dezember,mittlerweile dürfte wieder was nachgewachsen sein. ;)

      • Avatar Bobby_ sagt:

        …>“Nach“ _d(ies)er offiziellen Pressemitteilung_ wohl eher … „nicht“, denke (bzw. … „hoffe“) ich…!? °°

        #Overk!ll-Alarm

  5. Avatar Jonathan Hart sagt:

    Matthew McConaughey als Two Face.

  6. Avatar Jonathan Hart sagt:

    Zumindest das Logo hätten Sie bringen können.

  7. Avatar TheFan sagt:

    Der Cast ist zwar mehr B als A, aber das muss ja nichts heißen.

    • Nur um den B-Cast einordnen zu können. Wer gehört denn heutzutage zu einem A-Cast? Und ist das von der Größe des Namens oder des Schauspieltalents abhängig?

      • Florian Florian sagt:

        „Nur um den B-Cast einordnen zu können. Wer gehört denn heutzutage zu einem A-Cast?“

        Davon mal abgesehen,das doch kaum ein Kinogänger wegen eines bestimmten Schauspielers in einen Film rennt. Die Zeiten sind glaube ich schon lange vorbei.

      • Avatar Visual Noise sagt:

        Wenn es mal ein neuer Film mit Nicolas Cage in die Kinos schafft,bin ich sofort dabei! xD Zuletzt war es MANDY…das war witzig…jaja!? Der Cage zaubert mir immer wieder ein Lächeln auf die Lippen…

    • Avatar RexMundi sagt:

      Da bin ich ganz bei dir. Ich denke der Film wird schlimmer Trash. Wir werden uns noch nach „Batman & Robin“ sehnen.

      Mal was Anderes: was hältst du eigentlich vom Joker-Film?

      • Avatar Jonathan Hart sagt:

        The Batman wird Trash, es werden Oscars regnen.
        Ich habe ein sehr positives Gefühl.
        Und laut BoF soll es ab dem 7.2. soweit sein.
        Wird sicher am 8.2. sein, da werde ich um ein Jahr älter.
        Hat mir Matt Reeves versprochen.

      • Avatar RexMundi sagt:

        Matt Reeves hat dir versprochen, dass du 1 Jahr älter wirst? Was habt ihr denn für ne seltsame Sache am laufen?

  8. Avatar Jonathan Hart sagt:

    Das ist doch nicht „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“.
    Das ist „Ich will einen Oscar, holt mich hier rein“.

  9. Avatar Jonathan Hart sagt:

    Was ist wenn die Fotos am 14. 2. Valentinstag kommen, am Tag der Liebenden!
    Wäre nett.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

Umfrage

"Birds of Prey" ist da! Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...